Frage von liaheuer, 20

Was hilft gegen Zuviel Volumen?

Hey wie man an meiner Frage schon lesen kann hab ich recht viel Volumen. Also damals wurden mir mal meine Haare abgestuft so dass Ich mehr Volumen bekomme. Aber mittlerweile ist alles auf einer Länge 💁🏼 Trotzallerdem hab ich noch so viel Volumen. Ich hatte auch mal geglaubt das ich von diesem Volumenshampoo von John Frieda das Volumen hatte. Wer weiß.. Na auf jeden Fall möchte ich weniger Volumen haben? Hilft irgendwas dagegen? (Ausdünnen lassen will ich nicht) Oder sieht das nur so schlimm aus Weil ich meine Haare kurz unter der Schulter habe? Also sieht das dann besser aus wenn die länger sind?

Antwort
von FlyingCarpet, 2

Öle täglich durch. Hände anfeuchten, wenige Tropfen Öl in die Hände, verreiben und dann in die Spitzen massieren.

Anschließend mit einer Naturhaarborstenbürste von unten nach oben, stufenweise einbürsten (nicht auf die Kopfhaut).

Nachts mit lockerem Dutt oder Zopf schlafen, sehr hoch auf die Kopfdecke angesetzt.

Falls Du silikongepflegtes Haar hast, erstmal entfernen (google mal).

Antwort
von GoodFella2306, 11

Wenn du die einzige Möglichkeit von vornherein ausschließt, nämlich das Ausdünnen, dann bleibt dir nichts mehr übrig.

Antwort
von urs53, 4

Einen guten Haarschnitt, der dein Problem löst. Was aber mit "ausdünnen" was zu tun hat!

Antwort
von vierfarbeimer, 7

Ausdünnen lassen will ich nicht

Damit gleichst du jenem Affen, der sich fangen lässt, weil er die Banane nicht loslassen will, die er durch den engen Flaschenhals bekommen möchte.

Antwort
von Aliija1996, 7

Probiers mal mit Glätteisen dass macht meine Haare relativ unvoluminös 👍

Kommentar von FlyingCarpet ,

Das schädigt die Haare schon am Ansatz und sie werden strohig.

Kommentar von Aliija1996 ,

ja alled kann man nicht haben sry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten