Was hilft gegen Zahnfleischschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

vielleicht (in Zukunft) gründlicher die Zähne putzen? Ansonsten kannst du ja evtl. mal dem Zahnarzt einen Besuch abstatten


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hat eine bakterielle inzündung im Zahnfleisch Putz dir besser die Zähne und spülen deinen Mund aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, da ist bestimmt dein Zahnfleisch entzündet. Du solltest deine Zahnzwischenräume reinigen, dann deine Zähne sehr gründlich (aber vorsichtig) putzen und dann eine Mundspülung verwenden. Und das nicht nur heute, sondern täglich. Und wenn das in ein paar Tagen nicht besser wird solltest du deinen Zahnarzt nachschauen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?