Was hilft gegen unerträglichen Muskelkater?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Versuch mal Sauna und warme Bäder, evtl. auch Massagedüsen in manchen Schwimmbädern - aber wenn es jeden Tag ist und ohne Sport, dann würde ich auch mal zum Arzt gehen. Spannst du deine ganzen Muskeln ständig an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
16.04.2016, 20:42

nein, überhaupt nicht. ich hab ja auch keine Erklärung dafür  :(

0

Hallo, 

das "Verspanntsein" kommt sicher von Deiner ganzen inneren Anspannung. Du läufst sicher den ganzen Tag sehr unentspannt durch die Gegend-will damit sagen, dass Du Dich über zu viele Dinge aufregst;-). Versuche, z.B. gelassener zu sein, auch wenn der Nachbar nervt;-) usw.

Ein Extra an Magnesium ist gut gegen Muskelkater. Ein heißes Bad oder ein Besuch in der Sauna ebenso. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
16.04.2016, 20:43

ja, liebstes Muschlchn ! ich glaube, da ist vielleicht was Wahres dran. Dank Dir für Deine Antwort  :)

2

Du betreibst keinen Sport und hast Muskelkater? Versuch es mal mit einer neuen Matratze. Alle 8 Jahre sollte die ausgetauscht werden. Wie alt ist deine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit solltest Du auf jeden Fall zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt, evtl. verschreibt er Dir Massagen oder Krankengymnastik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
16.04.2016, 17:54

Massagen ? schön wär`s. keine Chance, die muss man selber bezahlen.

1

Zum Arzt gehen, und sich Massagen verschreiben lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
16.04.2016, 17:55

hab ich schon mehrfach versucht, aber keine Chance, weil Massagen zahlt keine Krankenkasse

0

Was möchtest Du wissen?