Was hilft gegen stark getrocknete Haut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Nach der für Dich genau richtigen Creme könntest Du dem Hautarzt fragen - und noch ein Tipp : 

Für die Elastizität der Haut ist es wichtig dass man viel trinkt. So unterstützt man die Bildung von Hyaluronsäure. Diese gehört zum Bindegewebe und sorgt für die Elastizität der gesamten Haut.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in der Apotheke von Eucerin ganz tolle Sachen. Ich habe selber sehr trockene Haut. Die ist nach einer Woche richtig toll geworden. Kann ich mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Linola bietet das auch an aber ich hab Eucerin genommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles weglassen, was die Haut zusätzlich austrocknet. Also nur ganz milde, unparfümierte, alkoholfreie Produkte.

Reinigung mit Baby-Waschlotion ohne Parfum, z.B. dieser http://www.rossmannversand.de/produkt/355854/babydream-med-waschgel-und-shampoo-2in1.aspx

Trockene, abgestorbene Hautzellen mit einem guten AHA-Peeling entfernen: https://www.dermasence.de/produkte/p/aha-body-und-face-lotion aus der Apotheke - das musst du nicht jeden Tag verwenden, alle zwei Tage genügt am Anfang.

Pflege mit feuchtigkeitsbindender Urea, ebenfalls natürlich unparfümiert: https://www.dermasence.de/produkte/p/adtop-plus auch aus der Apotheke.

Wenn diese Creme immer noch zuwenig ist, gibst du noch etwas reine Vaseline drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 6inchheels
28.05.2016, 23:23

Vielen Dank 🙏🏼

0

Hallo!

Mit der Creme habe ich leider keine Erfahrung, aber du solltest zu einem Hautarzt schauen. Dieser kann dir dann verschiedene Sachen verschreiben, oder womöglich auch eine Hautkrankheit feststellen und helfen.

LG, Jee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hautcreme mit Urea Anteil, die von Dermasence sind sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?