Frage von Sarah15Fifteen, 79

was hilft gegen regelschmerzen oder Magenschmerzen bei Mädchen mit 16 jahren?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Sarah15Fifteen,

Schau mal bitte hier:
Schule Liebe

Antwort
von skjonii, 48

Bei Regelschmerzen helfen meist Wärme oder krampflösende Medikamente. 

Bei Magenschmerzen liegt das an der Ursache für die Schmerzen.

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

ja ich hatte meine Regel noch nie nur so weißen ausfluss. Und habe seit ein paar tagen Magenschmerzen fühl mich müde, schwach und habe immmer fast immer hunger. Das könnte aber auch sein weil ich trainiert habe und nix süßen gegessen hab. Oder ich bekomm meine 1. regel? 

Kommentar von skjonii ,

Also eigentlich sitzen Regelschmerzen tiefer als "normale" Magenschmerzen und ziehen sich auch bei vielen eher in Richtung Rücken, bei mir sitzt es im Lendenbereich. Probier auf jeden Fall eine Wärmflasche! Das wirkt auch krampflösend und sollte helfen. Die Schmerzen entstehen ja durch Krampfen.

Antwort
von LilaKudo, 27

Da du inzwischen 16 bist und noch nie beim Frauenarzt warst würde ich dir raten mal dahin zu gehen für eine allgemeine Untersuchung ob alles oke ist und normalerweise sollte man in dem Alter eine Spritze gegen Gebärmutterhalskrebs bekommen (die tut nicht weh, keine Sorge)
Es kann gut sein das du deine 1. Regel bekommst, wenn es wirklich Unterleibschmerzen sind (die ziehen sich meistens wie ein "Schmerzgürtel" bis zum Rücken) solltest du dir eine Wärmeflasche o.ä. besorgen und drauf legen, außerdem gibt es ein paar Yoga Übungen die den Schmerz verringern ;) (klingt doof ist aber wahr )
Bei Magenschmerzen würde ich dir raten einen KamilleTee zu trinken und bei Magenkrämpfen kannst du mal versuchen dich auf den Rücken zu legen, die Knie anziehen und mit den Armen umschlingen und an dich drücken (das nimmt irgendwie die Spannung aus dem Bauch oder so, weiß es nicht mehr genau, aber es hilft)
Ich hoffe das hat dir wenigstens etwas geholfen :))

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

ok und wie ist das muss man unbedingt zum Frauenarzt, kommt man ohne nicht aus?

Kommentar von LilaKudo ,

Man kommt bestimmt irgendwie ohne aus aber spätestens wenn du die Pille nehmen willst musst du zum Frauenarzt.
Der muss dir die nämlich erstmal verschreiben und du musst mit dem Arzt abklären, ob und welche Pille du verträgst.
Es ist wirklich nichts schlimmes dabei zum Frauenarzt zu gehen ( versteh mich nicht falsch, ich geh auch nicht gerne, aber es ist nicht schlimm) frag mal deine Mutter zu welchem Frauenarzt sie geht und geh mit ihr zusammen oder mit deiner besten Freundin dahin :)

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

ok na gut vhl. geh ich doch mal hab nur so angst vor der Untersuchung und vor blut und spritzen und was er dann da so alles macht??? und warum sollte die pille nehmen für was, die brauch ich doch nicht geht das nicht ohneß???

Kommentar von LilaKudo ,

mit Blut passiert beim Frauenarzt nichts

und die Spritze ist einmal und tut nicht weh, keine sorge

die Pille brauchst du spätestens wenn du Sex haben willst, ist sicherer als Kondom 

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

ok, aber ich will nie sex haben. deswegen brauch ich keinen Frauenarzt!

Antwort
von Besartarita, 13

Hey,

am besten gehst du mal zu einem Frauenarzt und lässt dir pflanzliche Tabletten aufschreiben..

Ansonsten viel Wärme und Bewegung hilft bei mir. Wenn ich Regelschmerzen habe dann lauf ich eine Runde, tut mir meistens sehr gut.

Gruß Besartarita

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

und die Tabletten, kann man sich die nicht selber holen in der apotheke oder bestellen?

Antwort
von lovesummer2735, 34

Tee trinken oder wärmeflasche, wenns Sehr schlimm ist geh mal zum Frauenarzt

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

ok war noch nie dort hab auch nie vor hinzugehen kann man da zum normalen auch?

Kommentar von lovesummer2735 ,

Ja aber die schicken dich dann meistens zum Frauenarzt aber probiers erst mal mit Tee und wärmeflasche wenn du da noch nicht hin willst, kann ich absolut verstehen😉

Kommentar von lovesummer2735 ,

Ja aber die schicken dich dann meistens zum Frauenarzt aber probiers erst mal mit Tee und wärmeflasche wenn du da noch nicht hin willst, kann ich absolut verstehen😉

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

wieso kannst du das verstehen?

Kommentar von lovesummer2735 ,

Weil ich da am Anfang auch nicht hin wollte

Antwort
von Keinhornpony, 6

Was ich empfehlen kann ist Magnesium bei Regelschmerzen, dies geht dabei verloren. Die wirkung stellt sich schnell ein! Gibt es als Schüsslersalze.

Antwort
von Cilibonbon, 9

Ich kann dir Dolarmin Für Frauen empfehlen!

Jedem dem ich das empfehlt habe hat sich bei mir bedankt :)

gibts bei der Apothe ohne Rezept...Kansnt du auch zum leeren magen nehmen, und es hilftttttttttttttttttt!!

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

kann man das auch im Internet bestellen schick mir bitte einen link? und jetzt schon mal vielen lieben dank,ich hoffe es hilft!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community