Was hilft gegen pickel und unreinehaut?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Gibt so viele Sachen die helfen können. Aber bei jedem Menschen hilft halt etwas anderes. DIE Lösung wird es denke ich nie geben. Wichtig ist, das man selber schon mal anfängt auszuschließen woher die Hautunreinheiten und Pickel überhaupt kommen können. http://www.doktor-haut.de/hausmittel-gegen-pickel/was-hilft-gegen-pickel-und-akne/

Gibt halt jede Menge Faktoren die Du bei Deiner Wahl berücksichtigen musst. Und jeder der Dir sagt "Das wird Dir zu 100% helfen, lügt!" Beschäftige Dich mit dem Thema, hol Dir Informationen und wende diese an. Dann hast Du immer noch den größten Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haut reinigen, gesund essen und viel Trinken.

Ist schon mal ein Anfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morgens und Abends mit einem Waschgel fuer deinen Hauttyp dein Gesicht wassen, gesund ernähren,viel Wasser trinken und Sport treiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von venticinque
20.01.2016, 21:57

Es heißt natürlich waschen

0

Gesicht nicht mit seife waschen und nicht piedeln, öl honig und gesichtscreme ohne fett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man müsste erstmal die Ursache feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Oder zinksalbe oder heilerde..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BENZAKNE!  das hilft wirklich, ich hatte vor kurzem auch Pickeln, mir hat nichts geholfen außer Benzakne. Die Pickeln verschwinden dann in 1-2 Monate sofort. Am Anfang werden Rötungen, Brennungen auftauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hat tee baum Öl meeeega gut geholfen ;)

Gibts bei rossmann ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaufe dir Claerasil  in der Apotheke.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung