Frage von fragenmodel, 26

Was hilft gegen meine Stärke verstopfung?

Abend, ich war heute morgen auf Toilette und mir fiel auf das ich starke Schmerzen (sowas wie ein Muskelkater im Darm Bereich) habe! (Nicht der Blinddarm!!!) beim Stuhlgang tat es ziemlich weh fast wie Steine! Und es kam auch nicht "so viel" ! Während des Stuhlgangs hatte ich starke Schmerzen weswegen ich jetzt Angst habe auf Toilette zu gehen da es sehr stark weh tat! Ich hatte schon mal Verstopfungen (ist ja auch normal) aber so dolle schmerzen hatte ich noch nie! Es könnte vielleicht daran liegen dass ich vor gestern und vorgestern wenig getrunken habe! Da ich kaum Durst hatte! Ungefähr 0.5 l ! Ich weiß es ist wenig aber ich trinke seit heute jetzt viel mehr! 2 Tassen Tee und mehrere Gläser Wasser! Glaubt ihr das hilft? Hab gehört Olivenöl soll stark dagegen helfen aber würde das dann sofort wirken? Habt ihr Erfahrungen mit sehr starken Verstopfungen? Ich weiß ich sollte zum Arzt gehen , das werde ich auch wenn es sich nicht bessert! Aber fürs erste will ich selber gucken was ich dagegen machen kann! Also getrunken habe ich heute mindestens 2 Liter! Sollte ich noch mehr trinken oder wäre das ungesund? Darf ich beruhigt weiter essen obwohl ich meinen Stuhlgang nicht "zu Ende" gemacht habe? Mir ist das echt unangenehm so über meinen Stuhlgang zu schreiben aber ich weiß echt nicht weiter! Danke für hilfreiche antworten (: Zu mir: 13 Jahre alt, kein Sport nur Alltags Bewegungen, normal Gewicht, wenig Flüssigkeit!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Wernerbirkwald, 26

Ein Arztbesuch wäre wohl sinnvoll.

Um richtig Stuhlgang zu haben,könntest du Morgens auf nüchternen Magen.

2 Esslöffel Rizinusöl nehmen,zum nachtrinken,was du willst.

Dann darfst du aber nicht den Bereich deiner Kloschüssel verlassen.

Rizinusöl bekommst du in einer Apotheke,eventuell musst du bestellen, 1 Tag Lieferzeit. Die wollen lieber teure Chemie verkaufen.

Kommentar von fragenmodel ,

Meine Eltern kommen etwas später, ich bin gerade alleine zuhause und die Apotheke die jetzt auf hat ist weiter weg ... Gibt es etwas was ich heute machen kann damit es nicht so weh tut! Ich möchte heute noch auf Toilette :/

Kommentar von Wernerbirkwald ,

Wenn ihr einen Klistierball habt,musst du ihn mit warmen Wasser füllen,deinen Anus etwas mit Creme geschmeidig machen,und das Wasser in deinen Darm spritzen,und zukneifen,so lange du es kannst.Und nicht vergessen,dann hinsetzen und entspannen.

Kommentar von fragenmodel ,

Danke erstmal! So hab jetzt doch etwas länger auf Toilette verbracht trotz unerträglicher Schmerzen und es ist doch noch was danke "rausgekommen" :D

War zuerst in großer Sorge, aber bin die Verstopfung jetzt los !! Trotzdem danke für deine Hilfe (:

Kommentar von Wernerbirkwald ,

Gerne,alles Gute für dich.

Antwort
von fragenmodel, 17

Danke erstmal! So hab jetzt doch etwas länger auf Toilette verbracht trotz unerträglicher Schmerzen und es ist doch noch was dabei "rausgekommen" xd
War zuerst in großer Sorge, aber bin die Verstopfung jetzt los !! Trotzdem danke für eure Hilfe ;)

Was auf jedenfalls wichtig ist für die Leute die dS selbe Problem haben und nach einer Lösung suchen: trinken,trinken,trinken! Dann passiert sowas auc nicht mehr xD

Antwort
von Lukomat99, 18

Ich denk mit weniger als einer Flasche Olivenöl pro Tag wirst du nix erreichen.
Da muss schon mehr her.


Nein Spass:

"Diese Produkt kann bei übermässigem Verzehr abführend wirken"

Zitat: Stimorol Kaugummi.


Du weiss was zu tun ist.😄

Mit freundlichen Grüßen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten