Frage von ShadowGirlxx, 42

Was hilft gegen magenschmerzen/bauchweh?

Gibts da was was helfen könmte?

Antwort
von LiselotteS, 36

Hallo meine super Erfahrungen sind: trink einen Fenchel- oder Kamillentee. Hilft sofort. Versuch es mal.

Kommentar von ShadowGirlxx ,

okay das mache ich danke :)

Antwort
von themachina, 42

Du musst den Auslöser / die Ursache der Magenschmerzen entfernen, dann tut auch nichts mehr weh.

Ohne zu sagen, warum der dir wehtut, kann man dir kaum helfen. Gegen Sodbrennen hilft da eine, gegen einen verdorbenen Magen das andere und gegen ein Geschwür etwas Drittes,...

Kommentar von ShadowGirlxx ,

okay danke :)

Antwort
von FeeGoToCof, 31

Es kommt darauf an, wo die Ursache liegt. Bei der einen Erkrankung wäre Wärme gut, bei der Anderen (Blinddarmreizung) genau gegenteilig.

Suche die Ursache, abzuklären.

Diät ist nicht verkehrt.

Wie lange hast Du die Beschwerden?

Bei unklaren Beschwerden über einen längeren Zeitraum IMMER zum Arzt.

Kommentar von ShadowGirlxx ,

okay danke :) baichschmerzen hab ich seid 10 miniten so extrem das ich nicht mehr gescheid laufen kann

Kommentar von FeeGoToCof ,

OK, nichts essen, nichts trinken, keine Wärme und zum Arzt.

Antwort
von Amelia02, 30

Pfefferminztee hilft fast immer :-)

Kommentar von FeeGoToCof ,

Falsch. Pfefferminze fördert sogar Magensäure und "lähmt" die Klappe, die die Säure im Magen hält.

Fenchel ist sicherlich nicht verkehrt.

Antwort
von gygyby, 33

wärmflasche, heißer tee oder suppe, schmerztabletten

Kommentar von ShadowGirlxx ,

okay danke

Antwort
von Biberchen, 31
Kommentar von ShadowGirlxx ,

okay danke

Antwort
von Torrnado, 32

www.iberogast.de

kann ich nur empfehlen, rein planzlich, hab damit super Erfahrungen gemacht !

Kommentar von ShadowGirlxx ,

danke

Kommentar von Torrnado ,

freut mich, daß ich Dir helfen konnte ! gute Bessarung ! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten