Frage von Evemichelle 30.04.2012

Was hilft gegen Kopfschmerzen und Ohrenschmerzen ?!!

  • Hilfreichste Antwort von Linaalain 30.04.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Gegen Beides in erster Linie viel Ruhe und Schlaf.

    Gegen die Kopfschmerzen kannst du einen geriebenen Apfel essen, der wirkt Wunder! Oder deine Schläfen mit Franzbranntwein einreiben oder japanischem Minzöl ( wäre eine Stufe stärker)

    !!! Bitte bei Beiden aufpassen, dass es nicht in die Auge kommt !!!

    Du kannst dir in das betroffene Ohr Watte mit Bepanthen Salbe machen und dann aber bitte Morgen einem Arzt vorstellen. Mit Ohrenschmerzen ist nicht zu Spaßen.

    Gute Besserung.

  • Antwort von Schoggi1 30.04.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Bei Ohrenschmerzen sind Zwiebeln ein wundermittel.

    • eine Zwiebel in Stücke schneiden

    • Etwas in einer Pfanne erwärmen

    • In ein Tuch wickeln

    • Das ganze ans Ohr halten.

    Wenn keine Zwiebeln da sind, gehen auch Kartoffeln. gegen die Kopfschmerzen würde ich eine Tablette nehmen, dich ins Bett legen, Fenster öffnen und versuchen zu schlafen.

  • Antwort von Amarena1 03.05.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    http://www.urnerschafwollprodukte.ch/heilen.htm


    Hausmittel gegen Kopfschmerzen

    -Chinabalsam für die Stirn und Schläfen

    -Eukalyptusöl für die Stirn und Schläfen

    -Kopf kühlen mit einem Coldpck dabei hinlegen und den Körper warm halten denn durch das Kühlen des Kopfes friert man etwas.

    -Den Nacken duschen, abwechselnd kühl und sehr warm

    -Bewegung in frischer Luft. Erhöhte Sauerstoffzufuhr hilft

    -Oft ist Wassermangel die Ursache für Kopfschmerzen. Viel Trinken

    -Arme für ein paar Minuten in eiskaltes Wasser legen

    -Eine Tasse starken Bohnenkaffe, gemischt mit dem Saft einer Zitrone trinken. Nicht süßen.

    -Zimmer abdunkeln, Fenster öffnen und hinlegen und versuchen zu schlafen

  • Antwort von Timselino 04.03.2014

    Hier ein gutes Video was mir heute geholfen hat:

  • Antwort von Maqgie 30.04.2012

    Gegen Ohrenschmerzen hilft ein Zwiebelkissen (dazu einfach eine zwiebel klein schneiden, in ein Tuch packen und auf die Ohren legen) und gegen Kopfschmerz hilft wunderbar Teebaumöl oder eine Druckpunkt Massage, also mit den Zeigefingern in Kreisenden bewegungen die Schläfen Massieren. Wichtig ist natürlich trozdem Ruhe, wärme und evtl. wie schon genannt eine Schmerztablette.

    Gute Besserung,

    Maqgie

  • Antwort von barna 30.04.2012

    Ruhe, Wärme und natürlich Schmerztabletten.

  • Antwort von LLaannaa 30.04.2012

    Schmerztabletten, Ruhe

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!