Was hilft gegen immer schlimmer werdene Akne?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenne dieses Gefühl zu gut. Ich weiß zwar nicht wie alt du bist aber normalerweise kommt so eine Phase bei fast allen mal im Laufe des Lebens. Ich denke die wollen dir das "duac Akne Gel" geben , zumindest ist es beliebt . Falls es dieses Gel ist ,kann die Akne nicht allzu schlimm sein bzw. dieses Gel wird normalerweise genommen wenn es noch im Rahmen ist. Mit hat es geholfen auch wenn ich 5 Tage einen roten Kopf wie ein Indianer davon hatte.
Es gibt viele Tabletten die extrem stark sind evtl. Sogar Organe angreifen ( muss man überprüfen lassen ) die würden dich halt auch in Sachen Sport etc. evtl. Einschränken. ( zB: aknenormin )
Hast du es schonmal mit Naturellen Sachen probiert ?
Es kann auch der blacewo Effekt sein aber ich meine ,dass mir Zink in einer Dosierung von 25-50mg ( eher 25) pro Tag geholfen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lavendelöl-äterischesöl und Wattepeds morgens und Abends das gesicht reinigen ,Lavendelöl hat hervorragende Eigenschaften und wird auch bei Leichten und Starken Hautverletzungen sowie starke wundgeschwüre eingesetzt.

oder Ernährung umstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

zu aller erst: das muss dir absolut nicht peinlich sein, das ist nur Akne.

Ich kenne das Gefühl gut das du jetzt womöglich hast, ich habe ebenfalls Akne seit vielen Jahren und habe alles ausprobiert, ohne Erfolg.

Bis ich im September für mich ganz neue Hautpflege Produkte entdeckt habe. Ich habe sie natürlich getestet und war einfach überwältigt von dem Ergebnis und höre ständig wie sauber doch jetzt meine Haut ist :)

Das gibt einem natürlich wieder das Selbstvertrauen zurück. Ich benutze die Produkte auf täglicher Basis und nach der 4. Woche hatte ich ein komplett neues Erscheinungsbild :)

Falls du Fragen hast, kannst du gerne schreiben. Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

echtes äterisches Lavendelöl morgens und abends die haut damit reinigen,kauf dir  auch gleich wattepeds.

und Ernährung umstellen. tierischefette weglassen sowie Milchproduckte in großen mengen ,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ersteinmal solltest du dich von sowas nicht fertig machen lassen. Jeder ist anders, auch wenn deine Freunde NOCH keine Akne haben, solltest du dich nicht mit ihnen vergleichen.

Deine Pickel tun weh wenn du Chips isst, vielleicht hast du eine allergische Reaktion auf bestimmte Stoffe. Wenn ich zuviel Milch trinke bekomme ich auch Akne bzw viele Pickel. Du solltest einen Dermatologen aufsuchen.

vg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung