Frage von Sarah15Fifteen, 22

Was hilft gegen husten und wie entsteht der eigentlich?

Antwort
von jogibaer, 5

Ich nehme immer Lugolsche Lösung. Jeder Apotheker mischt dir das. Sie besteht aus destilliertem Wasser und ca. 3% Jod. Davon ein zwei Tröpfchen in den Rachen direkt geben. Es brennt anfangs ein bisschen und dann bessert sich der Hustenreiz schnell.

Jod haben wir sowieso zu wenig, darum ist es eine gute Sache für die Gesundheit.

Antwort
von Trabbifrager, 9

Also wenn man der Werbung glaubt dann sind das ja schleimmonster...

Antwort
von Holzfaeller93, 10

Entweder Hustenblocker (Kriegst du in jeder Apotheke) oder Salpei Bonbons von Ricola oder wie die heißen. Auch ein Erkältungsbad bewirkt Wunder. Falls du Schleim im Hals ist hilft auch ACC.


Antwort
von nonima, 10

Du brauchst nichts dagegen. Nimm es einfach wahr, dass Du jmd etwas husten willst, oder unbewusst genug hast von etwas oder jmd.

Es ist eine Aktivität des Zwerchfells; drückt aber gegen die Stimmbänder.

Antwort
von BarschKeks4, 11

Silomat hilft ganz gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten