Frage von MighyPotato, 42

Was hilft gegen hohen Blutdruck(ernährung und etc.)?

Hi ich bin etwas übergewichtig und habe auch deswegen hohen blutdruck.

Hat jemand ein paar tipps gegen hohen blutdruck abgesehen vom abnehmen, denn ich bin schon dabei abzunehmen. Aber ich meine bsp. paar tipps in sachen ernährung oder so.

Vielen Dank schonmal im Vorraus :)

Antwort
von Huflattich, 18

Habe das gleiche Problem. 

Am Besten - wie gesagt - man nimmt ab. 

Stress abbauen (weiß selbst wie leicht das - zu sagen - ist ) nicht rauchen. 

Zitronensaft  - eine Zitrone in ein Glas Wasser pressen - und trinken außerdem dann die Füße in warmen Wasser baden.  

Sedariston (Baldrian Hopfen etc. enthalten) beruhigt die Nerven außerdem  z.B. von Telcor L- Arginin (Aminosäure) soll entspannen .

Kein Salz, kein Alkohol (obwohl wenn ich abends Rotwein trinke, und dann messe sinkt der Blutdruck in den Keller - daher vermutlich nur nix hochprozentiges) Setz Dich aufs Fahrrad  und fahre ein wenig herum. Beruhigt, entspannt und die Bewegung tut gut.

Noch ein Wort zum Abnehmen. Ist ja alles schön und gut - kurzfristig gar nicht sooo schwer - nur will man sich ein ganzes Leben damit rumschlagen ??? 

Denn - über eins müssen wir uns im Klaren sein, wer immer schon Probleme mit dem Abnehmen hatte, für den ist das Ende einer Diät der Anfang einer nächsten .


Antwort
von Pauli1965, 27

Weniger Salz zu dir nehmen und fetthaltiges Essen.

Antwort
von Mignon3, 23

Salzlos essen, Sport treiben, wenigstens täglich ca. 1 Std. spazierengehen, keinen Alkohol trinken, nicht rauchen.

Kommentar von MighyPotato ,

Trinke und rauche nicht bin einfach nur fett ^^

Antwort
von KuwePB, 22

Gegebenenfalls mit dem Rauchen aufhören.

Kommentar von MighyPotato ,

Ich rauche und trinke nicht ^^ bin einfach nur fett

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community