Was hilft gegen cellulite bzw was kann man machen damit sie nicht mehr so sichtbar ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich will sich keine Frau mit dem kosmetischen Makel Orangenhaut
abfinden. Die Kosmetikindustrie wirft dann in schöner Regelmäßigkeit
diverse "Wundermittel" gegen lästige Dellen auf den Markt. Deren
Wirksamkeit darf aber angezweifelt werden. Natürlich sind Cremes in
gewisser Weise pflegend für die Haut, allerdings dringen die Cremes nur
in die obere Hautschicht ein, wobei die Cellulite ihren Ursprung doch
eigentlich in den tieferen Hautschichten hat.

Wer wirklich etwas gegen die Dellen tun möchte, der muss sein Gewicht mit ausgewogener  Ernährung (wenig Fett und Kohlehydrate) zu reduzieren und zu halten. Darüberhinaus sind hier noch 8 Tipps zusammengestellt:

http://www.fitgesundschoen.de/beauty/acht-tipps-bei-cellulite.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sammy161995,

gegen Cellulite hilft Sport und eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. 

Auch bei Normalgewichtigen kann sich bei einer unausgewogenen Ernährung und zu wenig Bewegung leicht Cellulite bilden.

Trinke viel Wasser oder ungesüßten Tee (mindestens 2 Liter am Tag). Außerdem solltest Du auf eine vitamin- und mineralstoffreiche, aber fettarme Ernährung achten. Gut für Dich sind Obst, Gemüse und Vollkornprodukte. 

Reduzieren solltest Du Lebensmittel wie fettreiche Fleisch- und Wurstwaren, Fast Food und Süßigkeiten.

Auch Sport strafft Dein Bindegewebe. Oft helfen schon kleine Umstellungen im Alltag. Nimm z.B. öfters die Treppe, fahre mit dem Fahrrad oder suche Dir eine Sportart, die Dir Spaß macht.

Wechselduschen sollen auch helfen, das Bindegewebe wieder zu straffen.

Mithilfe dieser Maßnahmen kann man Cellulite oft leicht in den Griff bekommen - probier es einfach mal aus.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Straffen im fitnessstudio durch verschiedene übungen oder dieses Öl kaufen aus der apotheke (ist Öfters in der werbung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cellulitis ist vor allem ein Hinweis darauf, dass der Säure-Basen Haushalt nicht ausgeglichen ist. Sprich: der Mensch ist übersäuert.

Natürlich kann man teure Cremes kaufen. Aber eine Cellulitis wird von Innen behandelt. Über die Ernährung. Es gibt Lebensmittel die sind basenreich und andere wiederum übersäuern. Bitte bei Interesse bei Google und Co nachlesen.

Des weiteren haben sich Schüßlersalze bewährt.
 und wenn dann noch trockengebürstet wird...

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?