Frage von darkangel1414, 268

Was hilft gegen Ausschlag von pflaster bzw bei Pflaster allergie?

Hallo Community! Vielleicht kann mir da jemand weiter helfen.ich habe von einem pflaster eine allergie gekriegt. Weiß jemand einen Rat wie ich es weg bekomme schnell?weil ist schon eine Woche her und von alleine ist sie nicht weg gegangen.Dankeschön in voraus.LG

Antwort
von unserHaus, 252

Soweit ich weiß sind bei den meisten Personen die Klebstoffe im pflaster der Allergieauslösende Faktor.
Am einfachsten ersetzt du das Pflaster einfach durch eine kleine Kompresse die du mit einem Mullverband befestigst (solange die Wunde am Finger, Arm o.ä. ist wo man auch einen Verband anbringen kann ;-) )
Ansonsten gibt es auch noch Wundauflagen aus Silikon (bzw. mit Silikon beschichtet) die ohne Klebstoff haften. Diese Silikonpflaster gibts eigentlich in jeder Apotheke.
Oder du probierst einfach mal verschieden Pflaster durch ( ich z.B. vertrage die weißen Sensitiv Pflaster gar nicht und komme nur mit den normalen braunen Pflastern zurecht).

Ist die Stelle jetzt Wund?

Kommentar von darkangel1414 ,

Hallo☺ ja also den pflaster brauche ich nicht mehr nun.wunde verheilt. Seit einer Woche halt kein pflaster mehr. aber die allergie ist immer noch da.und das schon seit einer Woche fast.deshalb hatte gefragt gibt es da was dafür?eine salbe oder Creme oder sonst etwas?ist rot halt und juckt noch.

Kommentar von unserHaus ,

Das kann eigentlich nicht sein.Eine Pflasterallergie ist eine Kontaktallergie und Du hast zum Pflaster kein Kontakt mehr.Ich würde nix schmieren. Geh bitte zum Hautarzt und mache keine Experimente mit Creme oder Salbe.

Kommentar von darkangel1414 ,

Es ist schon etwas besser geworden.aber sind noch rote Flecken da und juckt etwas.das ist definitiv von pflaster.bzw wo das klebe zeug War.nur weg gehen will es noch nicht.komisch.

Kommentar von unserHaus ,

Es kann aber auch ein Pilz sein. Wenn das Pflaster feucht war und lange auf der Wunde kann sich auch ein Pilz bilden. Geh zum Hautarzt.

Kommentar von darkangel1414 ,

Ich hatte jeden tag pflaster gewechselt und er  War  auch nie nass.nie unter Wasser gewesen.hmm Danke werde schauen wegen Arzt wohl dann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten