Frage von piepsmausi26, 24

Was hilft euch beim einschlafen wenn ihr erkältet seid?

Ich hab erst letzte Woche wegen Magen darm auf der Arbeit gefehlt und hab keine Lust mich von der Erkältung beeinflussen zu lassen, aber ich schaffe es nicht einzuschlafen. Was macht ihr dagegen?

Antwort
von salunda67, 16

Ich reibe immer ein paar Tropfen japanisches Heilpflanzenöl auf die Stirn und bei verstopfter Nase auch noch ein paar Tropfen auf ein Tuch welches du in Nasen-Nähe positionierst - wenn man dann nicht einschlafen kann liegts jedenfalls nicht mehr an der Erkältung... ;o)

Antwort
von Trogon, 23

Naja, ist zwar eine chemiebombe aber dieses wick medinite soll gut sein.

Soll deshalb weil ich es noch nie nahm.

Ich bin freiberuflich und somit kann ich meine Zeit top einteilen. bin heute Nacht in so einer Situation.......

Ansonsten viel Baldrian und Hopfen, gesündeste Variante, aber bekämpft die Symptome nicht der Erkältung. Wegen denen kann man ja meist nicht schlafen, wie Husten etc.

Kommentar von Trogon ,

Find deine Einstellung gut, geh zur Arbeit, auch wenn Du tot müde bist. Kollegen und Boss sieht dann ja dass du krank bist und trotzdem kommst. Pluspunkt für dich. Trotzdem lässt man dich vllt früher gehen und dann kannst dich richtig ausschlafen, eventuell mit dem wick m.

Antwort
von schubsi, 21

Heiße Milch mit Honig oder einen Tee trinken, welcher eine beruhigende Wirkung hat.

Antwort
von minaray1403, 24

Ruh dich aus. Hör Musik. Entspann dich.

Antwort
von Fairy21, 11

Den Hals und die Brust mit "Pulmotin" eincremen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten