Frage von sambula, 16

Was hilft dringend gegen Schwindel?

Mir (w/15) ist seit gut 8 wochen schwindelig.Vor den Ferien wäre ich im Schwimmbad beinahe umgekippt.Seitdem besteht der Schwindel.Mal mehr, mal weniger.Kurz bevor die Schule wieder anfing gibgs mir wieder richtig gut.Aber seit 3 Tagen eben nicht mehr.Gestern hab ich mich von der Schule abholen lassen, und heute bleib ich von der schule daheim.Ich war natürlich schon beim Arzt, aber da sind EKG und Blutwerte und Blutdruck(außer ich stehe zu lange) gut.Habt ihr eine Idee was ich dagegen tun könnte?Ich trinke nämlich genug und essen auch.Was kann ich tun wenn mir in der Schule schwindelig wird(und das auch im sitzen)?Hat jemanf tipps die schnell dagegen helfen außer trinken?Ich wäre euch so dankbar.

Antwort
von adi1199, 3

... und bis dahin täglich ausreichend Flüssigkeit zu dir nehmen. 1 - 2 Liter täglich sollen es sein. Vielleicht bessert es sich auch schon damit. Viel Erfolg.

Antwort
von xMisakix, 4

Ich würde zu noch einem anderen Arzt gehen und mir eine zweite Meinung anhören. 

Manchmal kann das auch behilflich sein.

Antwort
von teutonix1, 6

Ich würde mal einen HNO aufsuchen, der soll sich das Gleichgewichtszentrum im Ohr ansehen:

https://www.tk.de/tk/bleib-fit/dein-koerper/bewegungsmelder-im-ohr-10002631/5369...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten