Frage von Chihuahua64839, 52

was hilft dagegen das er nichts vom boden frisst?

hi, mein 9 Monate alter Chihuahua frisst draußen alles vom Boden was geht. Es ist schon nicht mehr auszuhalten!!! Es gibt ja Leute die Giftköder verteilen. Das ist mein Problem. Wenn er was frisst dann bekommt man nie richtig mit ,was genau!! wisst ihr was man dagegen machen kann? Sonst muss ich ihm ein Maulkorb kaufen! Danke im Voraus

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 31

sei aufmerksam beobachte den boden und rufe den hund sofort zureuck zu dir.

du kannst auch zu hause doer im garten ueben - dass der hund nur auf dein kommando frisst.

brainge dem kleinen das wort "stopp" bei und dass er dann aufhoert am boden zu suchen, wenn du seine aufmerksamkeit hast kannst du ihn mit lob oder einem besonderen leckerli belohnen.

wenn meine hunde etwas sehen, was sehr lecker sein muesste, schauen sie mich erst an - und jenachdem erlaube ich ihnen dann zum beispiel einen verungleuckten vogel zu fressen etc. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community