Frage von DasMariechen70, 46

Was hilft bei vergrößerten Poren?

Hat jemand hier ein Hausmittelchen, das wirksam gegen vergrößerte Poren im Gesicht hilft? Die ganzen Cremes, die es in der Drogerie gibt haben bei mir nicht geholfen... Oder hat jemand hier vielleicht Erfahrungen in diese Richtung mit hochwertiger Kosmetik wie Avéne oder Vichy gemacht? Ich suche etwas, was wirklich hilft...

Antwort
von Darling81, 38

Also ein Hausmittel, auf das eine Bekannte von mir schwört ist Backpulver als Peeling. Einfach etwas Backpulver mit Wasser zu einer breiigen Masse verrühren, aufs gesicht auftragen und vorsichtig einmassieren und anschließend wieder gut abwaschen. Das ganze macht sie 1 - 2 mal die Woche und meint davon sind ihre Poren schon feiner geworden.

Antwort
von kreativsein123, 23

Zitrone auspressen (am besten frisch, in den fertigen Säften sind konservierungsstoffe und so weiter, die sind nicht so toll für die Haut) dann den Saft auf ein Wattepad geben und wie ein Gesichtswasser anwenden. Fertig ;)

Antwort
von Viki3007, 6

Ich hatte dasselbe Problem und habe es mit der Ceresal Creme Hirse der Serie ERDE von Phyto5 in den Griff bekommen!!! Die Haut wurde in kurzer Zeit total fein! Optimal dazu: 1x/Woche ein Peeling und die Farbtonerdemaske (in Kombination mit dem Farbaromaöl ERDE) und fertig. Bekommst Du alles online: http://www.beautylounge-eisenstadt.at/online-shop/phyto5/element-erde

Antwort
von Cunichen1, 12

regelmäßig ein Wasserdampfbad für das Gesicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten