Frage von DavidPH, 57

Was hilft bei strohigen Haaren?

Hallo, ich bin männlich und habe relativ dickes, lockiges Haar. Momentan bin ich dabei, meine Haare wachsen zu lassen. Ab und zu glätte ich meine Haare oben, wo sie besonders lockig sind, mit einem Glätteisen damit sie etwas besser zu handhaben sind. Da ich beim Waschen immer eine Kur von Garnier Fructis benutze, sind meine Haare generell eher gesund und nicht mehr trocken, aber wenn ich das Glätteisen benutze wirken die Haare etwas strohig und nicht mehr so kräftig. Gibt es etwas, was ich davor oder danach in die Haare geben kann dass sie zwar Geschmeidig bleiben aber trotzdem noch schön fallen und beweglich sind ?

Antwort
von CA2311, 27

Es gibt Pflege Öl von verschiedene marken, die sind recht gut. Machen das Haar geschmeidig.

Antwort
von Lyauo, 14

Bevor du duscht solltest du Olivienöl auf die Haare auftragen und es 1 bis 2 Stunden einwirken lassen und dann kannst du es auswaschen in dem du duschst. Es gibt aber auch bestimmte Shampoos für strohige Haare oder du fragst am besten dein Frisör.

Antwort
von Ringelblumee, 14

Vor dem Glätten ein Hitzeschutz Spray verwenden

Antwort
von lilo1010, 17

Vl. nach dem Glätten bisschen Haaröl in die Haare

Antwort
von Mikromenzer, 24

Eine Feuchtigkeitskur

Kommentar von DavidPH ,

Also die Kur nach dem Glätten in die Haare geben ?

Kommentar von Mikromenzer ,

Nein einfach eine Feuchtigkeitskur aus dem Supermarkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten