Frage von comicbaum, 50

Was hilft bei einer Erkältung. Kennt jemand gute Hausmittel?

Hay , ich hab eine ziemlich miese erkältung . kennt ihr vielleicht ein gutes hausmittel was mir hilft?? Danke im Vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von beangato, 25

Aber sicher:

Hühnerbrühe trinken

Und hole Dir Eukalyptusbonbons, die helfen auch. Reibe Brust und Rücken mit einer Erkältungssalbe wie Pulmotin ein.

Lass warmes Wasser in eine Schüssel, gib etwas Erkältungssalbe dazu und stelle die Schüssel über Nacht ans Bett - das befreit die Atemwege.

Und Erkältungsbad nehmen.

Viel schlafen.

Hat meinen Kindern immer geholfen.

Gute Besserung!

Antwort
von Claudiadmg, 32

Inhalieren
Ganz einfach ein Topf Wasser rein kannst einen Duft rein machen indem du ein Teebeutel hineinlegst dann kochen lassen.
Und anschließen Kopf über den Topf halten mit einem Handtuch außen rum verdichten und einatmen so um dir 5-10 min. Und mehrmals am Tag durchführen.
ANSTONSTEN Gute Besserung.*-*

Kommentar von comicbaum ,

Danke :) hat sehr geholfen :)

Kommentar von Claudiadmg ,

bitte Kein Ding;))

Antwort
von mimi142001, 28

Inhalieren
Viel trinken
Heisse Milch mit Honig
Gute Besserung

Antwort
von LonelyBrain, 30
  • heiße Zitrone

  • Hühnersuppe
  • viel trinken
  • Kräutertees, stilles Wasser
Antwort
von Tiefseeschnecke, 21

viel viel pures Wasser trinken (evtl. etwas angewärmt mit Zitrone drin), viel schlafen und ruhen, möglichst überwiegend frisches Obst oder Gemüse essen, kein Junkfood, kein Alkohol, kein Kaffee, kein Nikotin, kein Zucker, Räume oft lüften - viel frische Luft, natürliches Vitamin C (3000-6000 mg am Tag am besten von Hagebutte oder Acerolakirsche), Echinacea, Thymian 15 min kochen, absieben und trinken, Zwiebelmilch mit Honig (ich nehme Pflanzenmilch dazu, weil Kuhmilch Schleimbildung fördert), Wickel (Brust,Hals...) mit Zwiebeln oder heißen Kartoffeln...., Zeit lassen zum Auskurieren, verschleppte Erkältungen können fatale Folgen haben. Gute Besserung.

Antwort
von danitom, 24

Hol dir in der APO Gelomyrtol, diese kannst du wie eine Tablette einnehmen, oder du gibst 2 Stück davon in ein Wännchen, gießt etwas heißes Wasser auf, lässt sie dadurch weich werden, zersticht diese, drückst den Inhalt heraus und gieß den Rest von ca. 1 l heißem Wasser. Dann wie bei Oma`s Zeit, Handtuch über den Kopf, Kopf über das Wännchen und inhallieren. Durch den Mund einatmen, durch die Nase ausatmen und wieder umgekehrt. Das so 2-3x täglich. Diese Dinger sind frei verkäuflich und rein pflanzlich. Über nach die Brust mit Pinimentol oder etwas ähnlichem einreiben.

Wenn du ein Stöfchen hast, wo man oben etwas Wasser einfüllen kann, dann benutze dieses und gib in das Wasser ein paar Tropfen Chinaöl rein und natürlich unten die Kerze. Dann kannst du tagsüber auch etwas leicht inhallieren.

Gute Besserung.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Krankheit & Schmerzen, 17
Antwort
von Mignon2, 22

Heiße Milch mit Honig. Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community