Frage von Caspergirl12, 61

Was hilft bei Migräne wirklich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von michisto27, 19

Ganz oft liegt der Grund für Migräne am Essen. Histaminarmes Essen hilft oft dagegen beziehungsweise auch die Kopfschmerzen überhaupt vorzubeugen.

Also Lebensmittel weglassen, die einen hohen Histaminwert haben und damit Migräne verursachen können. Einfach nach einer Liste von solchen Lebensmittel googlen und mal ausprobieren. (Schokolade, Alkohol, Koffein...)

Sonst, wenn gar nichts mehr hilft, ab zum Arzt und Schmerztabletten verschreiben lassen!

Antwort
von Mondenschein18, 30

Migräne kann unterschiedliche Ursachen haben. Es gibt verschiedene Arten von Migräne. Du müsstest erst einmal wissen, um welche Art der Migräne es sich handelt. Dann kann man gezielter herausfinden, was helfen könnte.

Antwort
von Apple991, 30

Viel Wasser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten