Frage von markus003558, 20

Was hilft am besten gegen Herpes?

Herpes wegbekommen

Antwort
von Taimanka, 9
  • Rhus toxicodendron Globuli 

Allgemein wird Rhus Tox D12 zur homöopathischen Behandlung von Nacken- und Gelenksteifigkeit, Zerrungen bei Sportverletzungen, rheumatischen Beschwerden, Neuralgien, Grippe, Heiserkeit und fieberhaften Infekten eingesetzt.

Die Gabe des Mittels ist auch recht häufig angezeigt bei den Folgen von Lippenherpes (Herpes labialis). Speziell bei Herpes während oder nach Infekten, Fieber oder körperlicher Überanstrengung. Die Haut ist dem Fall gerötet mit kleinen, dicht stehenden und juckenden Bläschen. Die Bläschen neigen häufig nach anfänglich klarem und wässrigem Sekret zur späteren Eiterbildung.

Antwort
von ichel, 9

Also bei mir hilft immer eine dicke Schicht Honig vermischt mit einem Esslöffel Zimt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten