Frage von isatel, 25

was heißt währungsreform?

Antwort
von heide2012, 21

Das ist die Umstellung der Währung eines Landes auf eine andere, neue Währung. d.h. zum Beisoiel, dass das "alte" Geld (zum Beispiel die Reichsmark) in "neues" (Deutsche Mark oder D-Mark) umgewandelt wurde.

Lies hier mit Beispielen:

wirtschaftslexikon.gabler.de/Definition/waehrungsreform.html

geschichtsatlas.de/~ga23/html/definition_der_wahrungsumstell.html

und unbedingt auch hier, weil die Gründe für eiine Reform gut erklärt sind:

de.wikipedia.org/wiki/Währungsreform

Antwort
von Dzenis13, 25

Behandelst du grade das Thema Kalter Krieg? :)

Kommentar von isatel ,

Ja haha:)

Kommentar von Dzenis13 ,

Ich auch, was ein Zufall!

Die Währungsreform führte zu unstimmigkeiten zwischen der DDR und BDR, was letztendlich der Anlass für die Berliner Blockade war, weil das Geld an Wert verloren hatte in der DDR

Antwort
von herja, 23

kannst du lesen? https://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4hrungsreform

Kommentar von isatel ,

Ne ich tuh nur so

Antwort
von JollySwgm, 20

http://bfy.tw/3BFO

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten