Frage von Faggot12, 109

Was heißt Streifschuss?

Ich höre immer wieder das es nur ein Streifschuss war. Was heißt denn jetzt Streifschuss und wo ist der Unterschied zwischen einem Streifschuss und einem normalen Schuss ? Über eine einfache Erklärung würde ich mich sehr freuen ! Und gibt es Unterschied vom Schmerz aus oder ist der gleich ? DANKE

Antwort
von verletzerchen11, 70

Ich bin mir nicht sicher,aber der Unterschied ist glaube ich:
Ein Streif Schuss,kann nich in den Körper gehen,weil er den Körper eben nur streift und ist daher meist auch nicht tödlich und tut auch nicht sooooo weh.
Ein normaler Schuss trifft den Körper halt richtig und kann auch schnell tödlich werden.

Antwort
von xxxlisaxmx, 52

Hallo 🙈 Ein Streifschuss ist wenn der Hennige der getroffen wurde die Kugel sein Körper gestreift (leid berührt)hat und dann an ihm vorbei weiter geflogen ist ein normaler Schuss ist richtig getroffen in den Körper ..ich würde sagen beides tut extrem weh aber streifschuss nicht so stark wie ein normaler 

Antwort
von bakerloo200, 49

Ein Normaler Schuss ist wenn ich dir eine Kugel in/durch die Schulter schiesse. Ein Streifschuss wäre, wenn dich die Kugel nur an der Schulter streift, heißt also das dann meistens die Haut an der Stelle weg ist, wie wenn du hinfällst und deine Haut abgeschürft ist nur halt stärker und schmerzhafter.

Antwort
von regenwolke2000, 32

Die Kugel hat die person nur gestreift also steckt nicht im Körper

Antwort
von gvueukisj, 47

Das ist ein normaler Schuss der das Ziel nicht trifft, aber streift.

Antwort
von Chillkroete1994, 30

Das die Kugel nicht im Fleisch steckt sondern nur ein Teil der Kugel getroffen hat und somit weiter geflogen ist . Glaube wenn die ganze Kugel trifft und weiter fliegt wäre es wohl ein glatter durch Schuss

Antwort
von Harvix, 32

Bei einem Streifschuss streift die Kugel nur am Körper vorbei (egal wo), bei einem normalen Schuss dringt die Kugel komplett in den Körper ein.

Ob es einen Unterschied vom Schmerz gibt denke ich schon, aber ich vermute dass auch ein Streifschuss extrem schmerzt.

Antwort
von kamikatzen, 28

Also ich verstehe das so: Wenn auf jemanden geschossen wird, kann die Kugel steckenbleiben, auf der anderen Seite des Körpers wieder austreten  oder eben ein Körperteil nur streifen. Die Kugel schrammt dann an diesem Körperteil entlang, ohne einzudringen. Dementsprechend werden die Verletzungen sehr viel kleiner sein und die Schmerzen vermutlich auch.

Aber da kann ich nicht aus Erfahrung sprechen...

Antwort
von tryanswer, 18

Bei einem "normalen" Schuß wurde das Projektil das Gewebe durchdringen (verbleibt es im Gewebe, spricht man von einem Steckschuß). Bei einem Streifschuß dringt das Projektil nicht in das Gewebe ein, sondern beschädigt nur die Oberfläche.

Antwort
von Realisti, 26

Knapp vorbei. Hat das Ziel nur leicht berührt und man sieht noch den Streifen in der Haut oder an der Sache, den die Kugel hinterlassen hat.

Antwort
von yatoliefergott, 48

die kugel oder der Pfeil oder so ist nicht durch den Gegenstand oder körper hindurch, sondern so knapp am körper/Gegenstand vorbei, dass er ihn nur leicht berührt hat

Antwort
von AdrianDarkLord, 38

Ein Streifschuss bedeutend einfach nur, dass jemand von der Kugel gestreift, also nicht durchbohrt, wurde.

Antwort
von NameInUse, 27

Normal: Kugel trifft, Streifschuß Kugel streift das Zielobjekt nur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community