Was heißt Sterberate?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  • Sterberate ist ein Begriff aus der Demografie. Sie bezeichnet die Anzahl der Todesfälle bezogen auf die Gesamtanzahl der Individuen oder, bei der spezifischen Sterberate, bezogen auf die Anzahl der betreffenden Population, meist in einem bestimmten Zeitraum.


https://de.wikipedia.org/wiki/Mortalit%C3%A4t

Eine andere Definition:

Die Sterberate (auch Bruttosterbeziffer genannt) setzt die Anzahl der Sterbefälle in einem Jahr zur durchschnittlichen Bevölkerung im selben Jahr ins Verhältnis. In Deutschland betrug die Sterberate im Jahr 2015 geschätzt 11,3 Sterbefälle je 1.000 Einwohner.

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/354312/umfrage/sterberaten-in-den-eu-laendern/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zahl derer, die in einem bestimmten Zeitraum innerhalb eines bestimmten Gebietes (z.B.Ganz Deutschand, ein Bundesland, eine Stadt) gestorben sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung