Frage von MeisterPaul,

Was heißt ossär?

z.B. ossäre Filiae

Antwort
von Felixguido,

ossäre filiae - Knochengeschwülste, Knochenmetastasen...

Kommentar von Lena101 ,

Korrekt

Kommentar von Quandt ,

Hübsch richtig! ;-)

Antwort
von badalandabad,

nehme es zurück =)

Kommentar von Arwen45 ,

Ja, das ist richtig so.

Kommentar von deFleescha ,

man lernt nie aus ... ;o)

Kommentar von badalandabad ,

stimmt.. :)

Antwort
von Pintxo,

ossäre Filiae: Filia ist die lateinische Tochter. "Os, ossis" ist der Knochen (im Gegensatz zu "Os, oris" der Mund, da heißt die Ableitung dann "oral"- den Mund betreffend). Wörtlich heißt das Gebilde: Den Knochen betreffende Töchter. Gemeint sind die im Knochengewebe gebildeten Tochtergeschwulste (Metastasen), also im Knochen gelegene Absiedelungen eines Primärtumors, der sonst wo sitzen kann.

Antwort
von DerTroll,

auf den Knochen bezozogen

Antwort
von teardrop1109,

ossär = den Knochen betreffend

Antwort
von Arwen45,

Eine medizinische Diagnose den Knochen betreffend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten