Was heisst "Nicht auf dem eigenen Recht bestehen"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beispielsweise bei einem Rechts-Vor-Links-Fall. Wenn du die Vorfahrt hast, gerade aber nicht weiter kommst, der, der dir eigentlich Vorfahrt gewähren müsste, allerdings schon, und deine Vorfahrt dann durch ein Signal aufgibst. Allgemein defensives Fahren. Mit Fehlern anderer Rechnen und sie nicht dafür bestrafen (durch dichtes Auffahren/Lichthupe).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heisst, das du z.b. eine strasse längfährst und auf der linken seite steht ein dhlauto, dahinter 3 autos, die vorbei wollen. da hast du vorfahrt. jetzt bleibst du aber stehen und lässt die 3 durchfahren, bevor du fährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

z.B. auch mal den anderen vorlassen, auch wenn Du Vorfahrt hast. Defensiv heisst auch sich zurückziehen, bzw. ausweichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?