Frage von MadPotato, 167

Was heißt "keck"?

Es kommt z.B in Liedern von Sido vor: "hör auf zu schleimen keck"
Weiß nicht wie es geschrieben wird. Meine Rechtschreibung ist also vielleicht falsch 😂.

Wisst ihr was "keck" heißt?

Mit freundlichen Grüßen
MadPotato

Antwort
von wilees, 47


http://www.giga.de/extra/netzkultur/specials/was-heisst-kek-slang-begriff-aus-ra...

„Kek“ wird dabei regelmäßig als Anrede und Begriff für eine Person verstanden. Unter einem „Kek“ kann also ein Weichling, Lappen, Möchtegern oder Verlierertyp verstanden werden. Der Begriff hat eine abwertende Bedeutung.

Antwort
von Dailytwo, 40

Der Keck ist eine Art Mensch, der versucht sich tölpelhaft in seiner Umgebung zurecht zu finden. Darüberhinaus zeichnet sich dieser durch seine enorme Größe, seinen unathletischen Körper und seine extreme Akne im Gesicht aus. Der Keck spielt auch eine Rolle in vielen Songtexten der Berliner-Hiphop-Szene. Dort heißt es beispielsweise:"Eh Henning, komm doch mit ins MüPi- Nein, mann! Kein Bock auf die ganzen Kecks da!

(Quelle Giga.de)

Antwort
von Enzylexikon, 90

"keck" ist ein etwas aus der Mode gekommener Begriff für "vorwitzig sein", "auf lustige Weise frech sein".

Was möglicherweise irgendwelche Unterschicht-Subkulturen der Gegenwart daraus gemacht haben, weiß ich allerdings nicht.

Kommentar von MadPotato ,

Ne das keck kenne ich aber ich meine das nomen

Antwort
von Matschpfirsich, 89

"Kek" steht für lel (weil das k auf der Tastatur neben dem l ist -> quasi wie ein Schreibfehler der populär geworden ist)
Und lel bedeutet das gleiche wie Lol. Also laughing out loud

Kommentar von MadPotato ,

Und ist das von den anderen also falsch?

Kommentar von Matschpfirsich ,

Nö, das hier ist nur die coolere Version die sich eine Freundin und ich ausgedacht haben.

Kommentar von MadPotato ,

😂

Antwort
von Mysterion1, 51

Keck heißt soviel wie Spinner, Trottel oder Lachnummer. Es gibt viele Synonyme dafür.

Kommentar von MadPotato ,

Sicher?

Kommentar von Mysterion1 ,

Ja

Antwort
von NUTZ3RNAME, 25

Kek heißt soviel wie Opfer. Also eine Person über die man sich lustig macht, nicht wirklich ernst zunehmen ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community