Was heißt "Ich hatte nicht alles angeschaut" auf Englisch?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

kommt auf den Kontext drauf an. Wenn es was im Fernseher war, dann heißt es watch, also i did not watch all (of it). Wenn es aber um sehen geht, dann ist es see, also i did not see all (of it)

show heißt zeigen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

niemals don't showed, also wenn überhaupt dann I didn't show all. Zu Deutsch: ich zeigte nicht alles. Ich habe nicht alles gezeigt: I haven't shown all, ich hatte nicht alles gezeigt, I hadn't shown all. (Imperfekt von show ist showed, perfekt ist shown.) Anschauen: "to look at" oder "to regard"

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I did not watch it all.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • I didn't take a look at all  ... pages/documents/papers.
  • I had not viewed the entire learning material ... 

Zeit je nach Kontext.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchem Zusammenhang? Nur wenn man das weiß, kann man den Satz richtig übersetzen.

Es könnte sein:

- I didn't look at everything.

- I didn't watch everything. / I didn't watch the whole film.

Auch das Present Perfect wäre denkbar:

- I haven't looked at everything.

- I haven't watched everything. / I haven't watched the whole film.

Ich habe gesehen, dass du in deinem deutschen Satz das Plusquamperfekt verwendet hast. Im Englischen ist hier kein Past Perfect nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I haven't watched everything (yet)

Wie kommst du auf to show? Das bedeutet übersetzt "zeigen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

show - showed - shown = zeigen - zeigte - gezeigt

anschauen (je nach Kontext): watch, look at

In der Verneinung wird im Present Simple und im Past Simple bei Vollverben mit dem Hilfsverb do umschrieben.

Simple Present:

Positiv: I/you/we/they have a cat. He/she/it has a cat.

Negativ: I/you/we/they do not have a cat. He/she/it does not have a cat.

Das Verb be wird mit not verneint.

It is my cat. - It is not my cat.

Ebenso die Modalverben.

I can speak English. - I cannot speak English.

Simple Past:

Positiv: I/you/he/she/it/we/you/they had a cat.

Negativ: I/you/he/she/it/we/you/they did not have cat.

Das Verb be wird mit not verneint.

It was my cat. - It was not my cat. They were my cats. - They were not my cats.

Ebenso die Modalverben.

I could speak English. - I could not speak English.

bzw. mit der Ersatzform be able to.

AstridDerPu

PS: Nach do, does und did steht immer die Grundform (Infinitive)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

show = zeigen

anschauen = watch, view, look at (je nachdem, was man angeschaut hat)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

show heißt doch zeigen ..

hehehe angeshowed ..auch nicht schlecht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

showed heißt übersetzt zeigte. Deine Sätze würden heißen, ich hab nicht alles gezeigt und es fehlt ein "it". I didn`t show it all = Ich hab nicht alles gezeigt. 

did not ist übrigens Vergangenheit don`t ist Gegenwart (Verneinung) das Verb, dass danach kommt bleibt unverändert in Präsenz. Wenn du etwas in Vergangenheit schreiben willst und didn`t benutzt (also etwas verneinst)bleibt das Verb danach unverändert ohne didn`t musst du es in die einfache Vergangenheit setzen.

Bsp.: I knew that    oder I didn´t know that

Dein Satz würde übrigens richtig heißen: I didn`t look at everything

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I haven't seen everything.

bzw.

I haven't watched everything.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?