Frage von bbfw9997, 22

Was heißt "Der Scheck über die ermäßigte Verfahrensgebühr ist beigefügt"?

Hi Leute,

könnt ihr mir helfen ? Ich habe heute einen Brief(Waldorf frommer) bekommen, da steht folgendes:

"In Sachen Tele München blabla gegeb mich

nehmen wir namens und im Auftrag der Klägerseite die Klage zurück. Der Scheck über die ermäßigte Verfahrensgebühr ist beigefügt"

kann mir dies jmnd erklären? vor allem der letzte Satz.

vielen vielen Dank :)

Antwort
von Allexandra0809, 16

Die Klage wurde zurückgenommen und Du bekommst zusätzlich noch einen Scheck, den Du bei Deiner Bank einlösen kannst.

Kommentar von Effigies ,

Die Verfahrensgebüren bekommt die Gerichtskasse.

Antwort
von Scumpy, 11

Wenn du den Scheck schickst verzichten Sie auf eine Klage würde ich sagen. Denke das ist die letzte drohgebährde seitens der Kanzlei. Denn wegen mp3 etc wird kaum jemand einen Prozess riskieren. Die Gefahr den zu verlieren ist für diese Ganoven viel zu hoch. 

Kommentar von Effigies ,

Gaaaaaanz falsch.

Antwort
von Michi1010, 11

Bin zwar kein Jurist verstehe aber so: Du bist oder solltest verklagt werden. Der Kläger hat jetzt aber,aus welchen Gründen auch immer, die Klage zurück gezogen. Da so etwas immer mit Gebühren belegt ist hat man dir, für deine Auslagen, einen Scheck darüber beigefügt.

Kommentar von Effigies ,

Eine Klage reicht man beim Gericht ein und da zieht man sie auch zurück. Die Gebüren zahlt man an die Gerichtskasse.

Der Prozessgegner bekommt nur eine Abschrift zur Kenntnissnahme, damit er bescheid was was da abgeht.

Kommentar von Michi1010 ,

Das ist sicherlich richtig, aber warum bekommt der TE einen Scheck ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten