Was heißt "Dativ, Genitiv, Nominativ und Akkusativ auf deutsch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Begriffe Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ sind zwar aus dem Lateinischen, aber es sind die regulären Fachbegriffe, also benutze sie am besten auch. Die Nummerierung oder Benennung nach den Fragewörtern will nach der Grundschule kein Lehrer mehr hören.

1. Fall - Nominativ - Wer-Fall
2. Fall - Genitiv - Wes(sen)-Fall
3. Fall - Dativ - Wem-Fall
4. Fall - Akkusativ - Wen-Fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um das zu wissen, muss man vor langer Zeit zur Schule gegangen sein. Also:

1. Fall Wer-Fall

2. Fall Wes-Fall

3. Fall Wem-Fall

4. Fall Wen-Fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

1. Fall / Nominativ / Werfall: Wer (Was) [kocht Suppe]? -----> Die Mutter kocht Suppe.

2. Fall / Genitiv / Wesfall: Wessen [Schürze ist rot]? -----> Die Schürze der Mutter ist rot.



3. Fall / Dativ / Wemfall: Wem [gibt die Mutter einen Teller Suppe]? -----> Die Mutter gibt dem Kind einen Teller Suppe.



4. Fall / Akkusativ / Wenfall: Wen (Was) [isst das Kind]? -----> Das Kind isst die Suppe.



Vielleicht hilft dir folgender Link:



allgemeinbildung.ch/arb/arb=deu/q_Nomen+Artikel_05_Faelle1.pdf



Neben der Frage-Probe bleibt nur stures Auswendiglernen, da auch immer eine Abhängigkeit vom Genus und vom Singular/Plural besteht.



männlich:



1. der / ein / mein



2. des / eines / meines



3. dem / einem / meinem



4. den / einen / meinen



weiblich:



1. die / eine / meine



2. der / einer / meiner



3. der / einer / meiner



4. die / eine / meine



sächlich:



1. das / ein / mein



2. des / eines / meines



3. dem / einem / meinem



4. das / ein / mein



Mehrzahl (männlich, weiblich, sächlich):



1. die / meine



2. der / meiner



3. den / meinen



4. die / meine



:-) AstridDerPu



PS: Eselsbrücke: Der Dativ ist der dritte Fall und hat drei Beine (Wem?)




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nominativ - Wer-Fall - Wer oder Was?

Genitiv - Wessen-Fall - Wessen?

Dativ - Wem-Fall - Wem?

Akkusativ - Wen-Fall - Wen oder Was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Akkusativ kommt von accusare - anklagen, Dativ von dare - geben, Genitiv hat mit generare - erzeugen zu tun und Nominativ mit ... Name / benennen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?