Frage von skorpionnutzer4, 84

Was heißt das wenn gras kräutee oder Drogen ''gestreckt'' sind?

Irgendwas reingemischt??

Antwort
von VegasEditing, 29

Quasi genau das, was du schon vermutet hast. Es wird etwas mit in die Substanz gemischt. "Gestreckt" ist also quasi das Gegenstück zu "rein".

Es gibt diverse Streckmittel für Drogen, wahrscheinlich mehr als es Drogen gibt. 
Es gibt kaum schädlich aber auch lebensgefährliche Streckmittel.

Gras ist beispielsweise oft mir Brix, Sand, Haarspray, Glas oder anderen Kräutern gestreckt.
Häufige Streckmittel für Pulver wie Amphetamin oder Kokain sind Edelweiß oder Lidocain.

Manche Streckmittel haben sogar eine gute Wirkung, so betäubt beispielsweise Lidocain die Nase beim ziehen, sodass man dort keinen Schmerz mehr spürt.
Manche Drogen, z.B. Heroin, kann man auf der Straße auch nicht ungestreckt verkaufen. Die Konsumenten haben sich daran gewöhnt, dass sie mehr Streckmittel als Substanz konsumieren und würden bei reinem Stoff überdosieren.

Kommentar von ldsd3 ,

Das mit lidocain ist falsch!!!

Kommentar von VegasEditing ,

Was daran ist denn genau falsch?

Kommentar von ldsd3 ,

Kokain ist leicht betäubend.
Da Lidocain auch betäubt behaupten sie das die Reinheit höher ist da es ja sehr stark betäubt.

Kommentar von VegasEditing ,

Ja und wo hab ich geschrieben, dass das nicht so ist?
Ich hab lediglich geschrieben, dass Lidocain die Nase so betäubt, dass man vom ziehen keine Schmerzen hat und so auch sehr viele Lines an einem Abend ziehen kann ohne, dass man denkt einem fällt gleich die Nase ab. So gesehen ist das also sogar ein Vorteil ist.

Das was du sagst stimmt, wird aber bei erfahrenen Usern nicht ziehen, da die wissen, dass reines Koka nur sehr wenig betäubt.

Kommentar von ldsd3 ,

Aber wenn koka betäubt sollte es beim ziehen doch nicht weh tun?

Kommentar von VegasEditing ,

Es betäubt nicht wirklich, jedenfalls wenn es rein ist. Man merkt zwar minimal eine leichte Betäubung, aber die ist so gering, dass man trotzdem noch alles merkt.
Wenn man nichts mehr in der Nase und im Mund spürt, also dort alles taub ist, kann man davon ausgehen das es gestrecktes Kokain war.

Kommentar von aXXLJ ,

Wenn man nichts mehr in der Nase und im Mund spürt, also dort alles taub ist, kann man davon ausgehen das es gestrecktes Kokain war.

Fail.
In jeden drittklassigen Film, in dem es (auch) um Kokain geht, sieht man dass Käufer (oder Cops) sich ein wenig Koks auf die Zungenspitze oder aufs Zahnfleisch reiben. Je besser das Koks ist, desto schneller und länger ist die jeweilige Stelle betäubt.
Kokain wurde auch in der Augenheilkunde zum Betäuben des Auges genutzt. Streckmittel haben mit der Betäubung nichts zu tun.
Lidocain ist im Straßenverkauf üblich, um Leute "abzuziehen" und/oder Kokain zu verschneiden.

Kommentar von VegasEditing ,

Ich denke du weißt selber, dass nicht alles was in Filmen gesagt bzw. gezeigt wird wahr oder realitätsnah ist.
Und genau so ist es auch mit den von dir erwähnten Filmen.
Klar Kokain betäubt, keine Frage. Aber es betäubt weder schnell noch stark. 
Wenn man es sich auf das Zahnfleisch reibt wird reines Kokain niemals den kompletten Mund sofort betäuben.
Starke und schnelle Betäubung sind eindeutige Anzeichen für Lidocain, Benzocain o.ä.

Antwort
von expertenhamster, 38

Hallo skorpionnutzer4,

das bedeutet, dass eine Substanz mit einer anderen, meist billigeren Substanz vermischt wurde.

andere Wörter dafür sind z.B.: vermischt, verdünnt, verunreinigt

MfG

Antwort
von aXXLJ, 6

Verschneiden, Panschen oder "lang machen" sind übliche Praktiken, um die Menge bzw. das Gewicht der zu verkaufenden Ware zu erhöhen und so mehr Profit zu erzielen.

Wein wird auch verschnitten. Ebenso Kaffee.

Antwort
von Entschleunigung, 34

Ja, je nach Droge ist eine mehr oder weniger gesundheitsgefährdende Substanz reingemischt, um aus wenig reinem Stoff mehr zu machen.
Aus weniger mach mehr = mehr Geld daran verdienen...

Kommentar von skorpionnutzer4 ,

und was zum Beispiel?? und ist das tödlich?

Kommentar von Entschleunigung ,

Bei Heroin z.B. zerstampfte Neonröhren. Bei Amphetaminen Backpulver... irgendwas, was der reinen Substanz ähnelt.

Kommentar von Entschleunigung ,

Und unter Umständen kann das tödlich sein, ja. Je nach Streckmittelmenge.

Kommentar von ldsd3 ,

Ihr Gesicht ist so taub, Sie will ziehn'
Kein Koks Brudi, Lidocain
Milchpulver, Bauschutt und Kreatin
Bianco Piero Paradies
Bianco wie ein weißer Lambo
Tanze mit der weißen Dame einen Tango
Bianco Janco call vom Nokia: Fernando

Kommentar von skorpionnutzer4 ,

oh oke.

Kommentar von skorpionnutzer4 ,

soll das ein rap sein?

Kommentar von Entschleunigung ,

Bei Marihuana werden gerne flüssige Kunststoffe genommen (Brix) oder Blei bei Dope.

Kommentar von Geierdoodl ,

Zerstampfte Neonröhren in h, bist du noch ganz dicht?😂😂
Wenn h in reiner Form verkauft werden würde würde jeder 2te drauf überdosiern.  

Kommentar von ldsd3 ,

Wäre h legal würde keiner Überdosieren😌

Antwort
von priesterlein, 33

gestreckt, verdünnt, verunreinigt, gepanscht, verschnitten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community