Frage von dertiger19, 40

was heißt bei gericht verletzung der vertraulichkeit des wortes?

Antwort
von martinzuhause, 24

wahrscheinlich hat da jemand ein gespräch aufgenommen ohne da vorher alle beteiligten um erlaubnis zu fragen

Antwort
von Messkreisfehler, 17

Wenn Du z.Bsp. jemanden ungefragt aufnimmst (z.Bsp. ein Telefongespräch)

https://dejure.org/gesetze/StGB/201.html

§ 201
Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer unbefugt

1. das nichtöffentlich gesprochene Wort eines anderen auf einen Tonträger aufnimmt oder

2. eine so hergestellte Aufnahme gebraucht oder einem Dritten zugänglich macht.

(2) Ebenso wird bestraft, wer unbefugt

1. das nicht zu seiner Kenntnis bestimmte nichtöffentlich gesprochene Wort eines anderen mit einem Abhörgerät abhört oder

2. das nach Absatz 1 Nr. 1

aufgenommene oder nach Absatz 2 Nr. 1 abgehörte nichtöffentlich

gesprochene Wort eines anderen im Wortlaut oder seinem wesentlichen

Inhalt nach öffentlich mitteilt.

Kommentar von dertiger19 ,

zählt auch ein Skype gespräch wenn man es ungefragt aufnimmt?

Kommentar von Messkreisfehler ,

Ja...

Antwort
von herja, 18

https://de.wikipedia.org/wiki/Verletzung_der_Vertraulichkeit_des_Wortes

Antwort
von augsburgchris, 24

Das etwas weiter erzählt wurde was einer dem anderen gesagt hat ohne dass es andere mitbekommen sollten.

Kommentar von Messkreisfehler ,

Unsinn

Antwort
von Skibomor, 22

Grob gesagt, dass etwas Vertrauliches weitergetratscht wurde

Kommentar von Messkreisfehler ,

Grob gesagt ist das falsch...

Kommentar von Skibomor ,

Jetzt weiß ich es auch, danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten