Was heißt MET und was ist es?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.novafeel.de/ernaehrung/met-metabolische-aequivalent.htm

Das metabolische Äquivalent (MET) wird verwendet um den Energieverbrauch verschiedener Aktivitäten zu vergleichen. 

Die metabolische Einheit oder das metabolische Äquivalent dient zur Messung der Belastung (Leistung) über den Sauerstoffverbrauch. Das MET vergleicht die Sauerstoffaufnahme in Ruhe mit der Sauerstoffaufnahme bei Belastung.

Für das MET = metabolische Äquivalent gibt es zwei Definitionen:

1 MET entspricht dem Sauerstoffverbrauch in vollkommener Ruhe. Beim gesunden Erwachsenen sind dies etwa 3,5 ml pro Kilogramm Körpergewicht in der Minute.

1 MET entspricht einem Kalorienverbrauch von 1 kcal je Kilogramm Körpergewicht pro Stunde

Das metabolischen Äquivalent (MET) gibt also die Leistung (= den Kalorienverbrauch) von Aktivitäten als ein Vielfaches des Ruheumsatzes an. Da der Ruheumsatz von Person zu Person schwankt ist auch das MET abhängig von der individuellen Person.

Da MET abhängig ist von der entsprechenden Person kann bei MET nur der relative Energieverbrauch verglichen werden. Ein Beispiel: Ein 100kg Mann verbrennt erheblich mehr Kalorien wie sein 70kg schwerer Trainingspartner, bei derselben Aktivität mit einem MET von 3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?