Frage von Ella1907, 56

Was hatte mein Traum zu bedeuten?

Ich habe nicht mal richtig geschlafen, ich habe mein Licht ausgemacht und aufeinmal fiel ich in ein Trauma,ich sah fast alles in schwarz weiß, als aller erstes kam ein Dämon, welcher aber auch sehr schnell wieder verschwand, dann habe ich dauernd Schreie gehört und ich habe gemerkt wie ich mitten in diesem Trauma versucht habe mich zu bewegen um das Licht anzumachen doch ich war ganz steif. Dann hörte ich ein lautes heulen das direkt neben meinem Bett war und höre zusätzlich das zerknüddeln von Papier und plötzlich würde ich dann schweißgebadet wach und neben meinem Bett lagen überall Blätter, hat das was zu bedeuten? Vielleicht um mich vor etwas zu warnen?

Antwort
von ManPFrednet, 26

Vieleicht ist dein Bruder nachts aufgewacht wollte was malen in dein Zimmer hat es aber nicht geschafft dann geheult und das Papier zerknüllt.....story gelöst

Antwort
von luka14141, 28

Naja ich glaube eher das du klargetreumt hast das ist wenn du deine Träume kontrollieren kannst. Entweder das oder du bist schlafgewandelt

Antwort
von Dukar, 34

Vielleicht bist du einfach nur Schlafgewandelt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten