Was hat Windows 10 für Vorteile?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Vorteil ist, das Du Deine Daten nicht selbst im Internet verteilen mußt, denn:

Microsoft weiss, was in Deiner "Kiste" verbaut ist, welche App´s Du wie oft nutzt, wie schnell Du online Formulare ausfüllst, mit wem Du mailst, was Du für Spiele zockst, welche Videos Du guck´st, welche Mucke Du Dir reinzieh´st, nach was Du im I-Net suchst und, und, und.....

Mir kommt "Spyware 10" jedenfalls nicht auf den Rechner, selbst wenn Microsoft was bezahlen würde, das ich den Dreck nutze! Privatsphäre, Datenschutz beim Deibel...

Der einzig wirkliche Vorteil ist DirektX 12, aber auch nur für Leute, deren Grafikkarte es auch unterstützt. Mit ´ner "lahmen Möhre" tut´s auch nach wie vor Win7, - wie auf fast 70% aller Rechner in Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von egglo2
29.01.2016, 19:52

Jo....weil die anderen Programme überhaupt keine Spyware sind!!!

Du nutzt natürlich auch kein Google, FaceBook und WhatsApp.

Kürzlich habe ich eine Person bei WhatsApp als neuen Kontakt hizugefügt und nur einen Nickname und Telefonnummer gespeichert.

3-4 Tage später erschien genau diese Person auf FaceBook unter "Vielleicht kennst du?". Was für ein "Zufall". Alles der gleiche Mist!

Was denkst du was Android, iOS oder Win7 und Win8 tun, es wird nur nicht so ein Theater darum gemacht.

Ist doch naiv, zu glauben, dass Win10 besonders "schlimm" sei, die sind alle gleich!

0

Für dich keine,für Microsoft schon...
Ich sag nur adee Daten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absolut keine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?