Frage von KingOff, 60

Was hat Weißrussland mit Russland zu tun?

Antwort
von JBEZorg, 15

Gemeinsame Geschichte. Heutige Russland, Ukraine und Belarus sind eben alle das Land eines Volkes - der Russen, auch wenn es diversen vom Westen angefeuerten Nationalisten nicht schmekt. Während der Ethnogenese der Russen haben sich die Bewohner all dieser Länder als Russen bezeichnet. Zur Unterscheidung der Gebiete gab es weiterführende Bezeichnungen die Weisses Russland, Schwarzes Russland, Rotes Russland sowe Gross- und Kleinrussland. Diese hatten gar keine Konnotationen, sondern waren lediglich Gebietsbezeichnungen für Gebiete, in denen Russen lebten, so wie Oberbayern nicht heisst, dass es besser oder schlechter wär' als Niederbayern.

Die Gebiete wurden von verschiedenen Fürsten zu unterschiedlichen Zeitten regiert, so dass die Gebietsbezeichnungen nicht mit Grenzen der Besitztümer der Fürsten zusammenfallen mussten auch.

Die Geschichte von Weissrussland nimmt ihren Anfang eben im alten Rus. Der ersten Staatlichkeit der Russen. Im 13Jh. kamen viele Gebiet zum Litauischen Reich. Das Litauische Reich ist übrigens auch eben eine baltisch-slawische Entität gewesen. Adel und Ländereien wanderte im Laufe der Jahrhunderte viel hin und her zwischen russischen und litauischen Fürstentümern. Das war also mehr oder minder der übliche feudale Lauf der Geschichte. Weissrussland musste auch nicht vom Litauischen Reich erobert werden. Es haben lediglich heimische Fürsten dem litauischen Grossfürst die Treue geschworen.

Mit dem Niedergang des litauisch-polnischen Reiches kamen auch die Ostgebiete im Laufe der Teilung der Gebiete unter Preussen, Österreich und Russland zu Russland.

Diese geschichtliche Entwicklungen sind es, die eben dazu führten, dass in Weissrussland heute viele Katholiken und Protestanten sind was für Russland ehen unüblich ist. Ansonsten sind die Sprachunterschiede zwischen Russisch und Weissrussisch wesentlich geringer als zwischen 2 deutschen Dialekten.

Es ist so etwa wie zwischen Deutschland und Österreich. Gleicher Ursprung aber eine geschichtliche Entwicklung, die 2 Staaten entstehen liess.

Antwort
von dompfeifer, 8

Nachbarschaft.

Antwort
von Otaku2001,

Sind Nachbarländern und sprechen die selbe Sprache ,in Weißrussland wird jedoch so gesprochen wie man etwas schreibt und in R. nicht

Antwort
von buchdecke, 35

Soviel wie die schweiz was mit österreich gemeinsam hat, die sprache sonst nichts :)

Kommentar von JBEZorg ,

Das ist eine völlig unwissende "Antwort"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community