Frage von Mamamija1, 93

Was hat Steve Jobs studiert alles?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von atom74, Community-Experte für Apple, 48

Steve Jobs ist einer der berühmten erfolgreichen Studienabbrecher wie z.B. auch Larry Elisson (Oracle). Er brach sein Studium kurz nach Beginn ab, besuchte aber noch ein paar Kurse, u.a. ein Kalligraphiekurs und machte eine Reise nach Indien.
Der Kalligraphiekurs hatte ihn dazu inspiriert, dass er verschiedene Schriftarten auf dem Mac forderte.

Kommentar von atom74 ,

Ergänzung: Steve Jobs hat also nichts studiert!

Kommentar von ludpin ,

Wer Talent hat muss nicht studieren und wird trotzdem ein Genie.  

Kommentar von atom74 ,

Steve Jobs hatte einfach ein sehr gutes Gespür für neue Produktefelder und Technologien, gutes Verhandlungs- und Verkaufsgeschick, immer fähige Leute, die seine Visionen auch in die Realität umsetzen konnten und lebte vielleicht auch in der richtigen IT-Goldgräber-Zeit.
Heute ist es aber immer noch möglich, mit einer guten Idee aus dem nichts ein Milliardengeschäft zu machen (siehe Whatsapp, Snapchat, Instagram, Spotify, etc.), was aber nicht heisst, dass ein Studium nutzlos ist;-)

Antwort
von anaandmia, 70

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Steve_Jobs

Ist es wirklich so schwer selbst zu lesen ?

Antwort
von mario200, 17

Nichts er hat sein Studium abgebrochen hat sich dann aber mit Kaligraphie beschäftigt. Dem Verdankst du die vielen Schriftarten auf deinem Mac/Pc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community