Frage von muzihallo, 128

Was hat sie wohl gestern gemacht?

Hey. Gestern hat meine Freundin schluss gemacht. Mir gings ohnehin schon sehr schlecht. Aber dann erfuhr sie das sie gestern Abend betrunken war. Und mich verletzt es unglaublich wenn ich daran denke was sie getan haben könnte. Was soll ich machen das es mir besser geht? Bitte helft mir!..

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrHilfestellung, 83

Die Zeit heilt alle Wunden mein Freund.

Und nur weil sie betrunken war, heißt das nicht, dass sie irgendwas angestellt hat.

Antwort
von Wissensdurst84, 44

Guten Morgen,

ich denke mal, dass Sie sich getrennt hat und dann ins Nacht-Getümmel gestürzt hat und ihren Spaß hatte, was nichts dagegen spricht, da Sie ja Single war. Immerhin hat Sie dich nicht betrogen und ihr beginnt das neue Jahr nicht auf einer neuen Lüge.

Auch wenn es nicht gerade für dich positiv ist, es wird nicht das erste Mal im Leben sein, wo du enttäuschst wirst und mit negativen Gefühlen klar kommen musst.

Je früher du lernst damit umzugehen, je eher lernst du es, damit klar zu kommen. 

Wissensdurst84

Antwort
von CatchTheRainbow, 40

Das ist natürlich eine blöde Situation. Was fürchtest du denn, was sie gemacht haben könnte. Du solltest unbedingt mit ihr reden und das klären, warum genau sie Schluss gemacht hat und eben alles was dich beschäftigt. Viel Glück! :)

Antwort
von YesOrNah, 58

Damit es dir besser geht müsstest du rausbekommen was sie gemacht hat.. Also musst du es rausbekommen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community