Frage von GodAlmighty99, 80

Was hat Sie damit gemeint das Sie nicht mehr an Menschen glaubt?

Als ich in der Psychiatrie war, gab es eine Frau die mir gesagt hatte das ich sehr leicht zu beeinflussen bin. Sie hatte mir gesagt das Sie nicht mehr an Menschen glaubt sondern einzig und allein Jesus. Sie ist Evangelistin und ich bin Moslem.

Aber was hat Sie damit gemeint das Sie nicht mehr an Menschen glaubt?

Wie kann man denn nicht an Menschen glauben?

Und wie kann ich es schaffen nicht mehr so leicht beeinflussbar zu sein?

Antwort
von OlliBjoern, 21

Man wird weniger beeinflussbar, wenn man mehr auf das hört, was einem das eigene Gewissen sagt, und weniger auf das, was andere Menschen einem sagen. Natürlich hat man als religiöser Mensch immer die Religion "als Background", und da ist immer die Frage, wie man damit umgeht.

Religion sollte immer positiv, als Hilfe für sich selbst und für andere Menschen eingesetzt werden (und dazu, diesen Widerspruch aufzulösen). Keine Abgrenzung, sondern Gemeinschaft soll erschaffen werden.

Ich denke von den Menschen gut, aber ich übernehme nicht immer ihre Meinungen (die sind nicht immer gut). Von den Religionen übernehme ich nicht alles, nur das, was ich selber mit meinem Gewissen vereinbaren kann.

Antwort
von monttgomery, 37

ich bin auch leicht beeinflussbar, vllt ist das auch eine gute eigenschaft, weil es heisst, dass man die ansichten der anderen so sehr respektiert, dass man sich sogar von ihnen beeinflussen laesst. fuer einen persoenlich ist es aber manchmal schaedlich.

Antwort
von Akainuu, 33

Oftmals manipulieren solche Menschen andere Menschen. Aus den verschiedensten Gründen.

Letztendlich hat sie dich bereits dadurch manipuliert, dass sie dir sagte, du seist leicht beeinflussbar, denn das alleine scheint dich etwas aufgewühlt zu haben. 

Ignoriere es und denke nicht darüber nach, in solchen Berufen ist das die oberste Regel. Vor allem für jemanden, der noch ein "Frischling" ist.

Kommentar von GodAlmighty99 ,

Ich habe das Ihr geglaubt, weil auch meine Freunde sagen das ich leicht beeinflussbar bin.

Antwort
von nowka20, 14

sie hat schlechte erlebnisse noch nicht "verdauen" können

Antwort
von circuli, 14

Das heißt mit anderen Worten, dass sie sich nicht mehr auf Menschen verlässt. Das heißt: auf ihre Meinung, auf das was sie tun, auf das was sie sagen, auf das was sie meinen zu wissen usw.
Ihr ganzer Verlass liegt jetzt auf Jesus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community