Frage von Butterblume1012, 86

Was hat sich meine Mutter da Gedacht?

Heute ist der 1. Dezember jipppii! Morgens aufstehen und sein erstes Türchen am Kalender öffnen, ich bin da immer aufgeregt und glücklich. Nur als ich meinen Kalender heute gesehen hab war ich nicht merh so glücklich. die letzten jahre hat ich immer so einen coolen selbstgemachten mit Nagellack, Make up, spielzeug und so, aber mein diesjähriger ist anscheinend ein schokokalender. Jedentag also ein kleines Stückschokolade. Nur so zur info : Ich bin 14, hasse Schokolade, vertrag kein Laktose und außerdem hab ich meine mutter den ganzen Herbst lang immer wenn wir an kalendern imSupermarkt dranvorbei gegangen sind gesagt, dass solche Schokokalender total einfallslos, langweilig und ekelhaft sind. Und jetzt bekomm ich plötzlich so einen. Also entweder hasst mich meiner Mutter oder sie war High als sie den gekauft hat. Was sagt ihr dazu?

Antwort
von Rollerfreake, 86

Ich halte das ganze eher für einen Witz von deiner Mutter, du hast ihr so oft gesagt, das du solch einen Kalender nicht magst, das sie jetzt absichtlich einen gekauft hat um dich zu erschrecken, wahrscheinlich kommt deine Mutter später mit einem richtigen Kalender um die Ecke. 

Kommentar von Butterblume1012 ,

ich hoffe! Ich kann in der Schule nichtmal erzählen was drin war. Alle anderen bekommen immer sowas wie ein neues paar schuhe, dm Gutscheine einen neuen Lamy Füller,...

Antwort
von Chiarissima, 24

ich hoffe! Ich kann in der Schule nichtmal erzählen was drin war. Alle anderen bekommen immer sowas wie ein neues paar schuhe, dm Gutscheine einen neuen Lamy Füller,...

Was gibt es denn dann bei Deinen Mitschülern zu Weihnachten? Vielleicht hat Deine Mutter erkannt, dass Deine Erwartungshaltung zu hoch ist und Du zu fordernd bist. Ich wünsche es ihr und Dir. 

Antwort
von hertajess, 8

Könnte es möglich sein dass Deine Mutter Dir damit aufzeigen wollte dass das Leben keine Einbahnstraße ist? 

Eltern gehen hart arbeiten für Geld. Dann ist noch der Haushalt zu machen, die Kinder wollen versorgt, erzogen, betüdelt werden. Tatsächlich ist Kindererziehung schon ein Vollzeitjob. Ein Wirtschaftsunternehmen Haushalt zu führen ebenfalls. 

Was denkst Du Dir eigentlich bei so einer Frage?

Was denkst Du Dir eigentlich wenn Dir offensichtlich wichtiger ist Was in Deiner Altersklasse so Mode ist als nach dem Wohlergehen Deiner Mutter zu fragen? 

Denn Du kannst mir nicht weis machen dass in diesem Fall Euer Zusammenleben eine Einbahnstraße sei. Das nehme ich Dir nicht ab.

So ein Kalender mag für ein kleines Kind angemessen sein. Vielleicht hast Du Dich entsprechend übers Jahr verhalten? Denke doch einfach mal ernsthaft drüber nach. Alt genug dazu bist Du ja nun. 

Antwort
von Oliviadarling, 63

Du denkst seine Mutter hasst dich?? Etwas zu viel oder. Vieleicht will dir deine mutter damit nur sagen du wirst langsam zu alt dafür. Entweder nimmst du nen schokokalender oder garnichts
Oder die wollte dir sagen nicht jeder bekommt was er will weil du zu verwöhnt bist

Kommentar von Tomatensalat123 ,

Zu alt für Adventskalender? Ich verschenke grundsätzlich welche, ob die Person nun 6 oder 46 ist, macht da keinen Unterschied.

Freut sich nicht jeder auf sowas?

Antwort
von glitzerco, 20

Schokokalender sind viel billiger, vielleicht will sie dieses Jahr einfach sparen? Nimm es ihr nicht übel.

Antwort
von LenaDurcevic, 54

Vielleicht hatte sie auch wenig Zeit, hat nicht darüber nach gedacht oder sowas.. Vielleicht aber auch hat sie das Geld am Kalender gespart für dein letzendliches Geschenk ,frag sie doch aber ohne schreien ! Und keine Vorwürfe machen vllt klärt sich alles :)

Antwort
von alicar, 18

Vielleicht hatte sie dieses Jahr einfach nicht so viel Geld? Jeden Tag eine Kleinigkeit für ca. 2€ zu finden macht ja auch schon viel aus!
Das können sich nur die wenigsten leisten.

Antwort
von Samila, 22

gutscheine....lamyfüller...halloo...in einem adventskalender??

das wird ja teurer als weihnachten. hast du mal daran gedacht. 

ich habe auch selbstgemachte für die kinder, aber da sind für jeden 3-4 sonderteile drin, sonst auch nur schoki. und die sonderteile kosten nicht mehr als 2 euro je teil

Antwort
von UnitatoIsLife, 70

Das du echt unnötige Probleme hast. Wobei das schon etwas komisch ist wenn du Laktoseintollerant bist und du ihr mehrfach gesagt hast, dass du die nicht willst. Frag doch sonst mal.

Antwort
von LiselotteHerz, 74

Ich tippe hier ja eher an völlige Gedankenlosigkeit. Aber sag mal, bist Du nicht ein bißchen zu alt für einen Adventskalender? Ich würde dem nicht so viel Bedeutung beimessen - sie wird schon merken, dass diese Idee völlig daneben war, wenn Du einfach die Türchen zulässt. lg Lilo

Antwort
von BratapfelSINA, 7

Jetzt mal wieder alles etwas runterkommen :) wobei die Fragestellung "Was hat sich meine Mutter da Gedacht?" schon recht einladend ist wenn es um einen knackigen Spruch geht. Aber ich bezweifele doch mal, dass es hier um bewusste Undankbarkeit geht sondern eher, dass sich über Jahre an das hohe "Kalenderniveau" angepasst wurde und die Umstellung etwas schwer ist. Aber gewöhnen ist menschlich und du wirst dich sicher auch mit diesem Kalender arrangieren können.

Antwort
von FelixFoxx, 24

Es ist eine Lektion. Wenn Du einen tollen Kalender haben willst, kauf ihn Dir selber.

Antwort
von pipepipepip, 16

Ich bin 16 und meine Eltern machen mir nach wie vor einen Selbstgemachten. Aber ich würde niemals auf die Idee kommen mich darüber aufzuregen, hätten sie mir keinen gemacht. Andere Kinder können den Schokoladenadventskalendern nur sehnsüchtig hinterher schauen!

Antwort
von KleinToastchen, 18

Wie undankbar bist du eigentlich? Du kannst froh sein, dass deine Mutter dir überhaupt einen Kalender schenkt, sowas ist auch heutzutage nicht selbstverständlich. Da sieht man halt, dass sie dich die letzten Jahre anscheinend zu fest verwöhnt hat und du jetzt mit 14 Ansprüche stellst, die einfach nur daneben sind. Schenk den Kalender jemand anderem und gut ist. Ist halt einfach blöd gelaufen.. 

Antwort
von Mikafan111, 8

Vielleicht war sie unter zeitdruck oder wollte nicht so viel geld ausgeben

Antwort
von JustAnon, 42

Sei froh, dass du überhaupt einen bekommst. Mir schmeißt keiner mal eben so nen Adventskalender zu. 
Immer diese verwöhnten Kinder. 

Kommentar von gutefragenet777 ,

Zum teil gebe ich dir recht. Einmal, dass die dankbarer sein soll. Aber zum anderen, was soll die mit so einem Kalender, wenn die allergisch darauf reagiert.

Antwort
von leDafuq, 16

Armseelig. Manche Kinder wünschten sich sie würden einen bekommen und egal welchen. Meckern auf hohem Niveau

Antwort
von GravityZero, 37

Dann frag sie, nicht uns. Hellsehen gibt es noch nicht. Vielleicht hast du es aus einem bestimmten Grund nicht anders verdient...

Antwort
von hoizscheitl, 9

Haha , vielleicht will sie dich einfach weg von den Kalendern bringen weil sie der Meinung ist das du aus dem Alter raus bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten