Frage von hnyxlove, 43

Was hat sich durch die Erfindung von George Stephenson verändert?

Hallo. Als Hausaufgabe soll ich herausfinden was sich durch die Erfindung von George Stephenson verändert hat herausfinden, doch im Internet steht keine Konkrete und genaue Antwort, deshalb frag ich euch. Wäre ganz nett wenn ihr mir helfen würdet danke(: Ausserdem wenn ihr auch die Fragen "welche Rolle spielt sie heute und "Was hat sich durch sie Verändert" wisst könntet ihr mir dabei auch helfen? Vielen Lieben Dank :)

Antwort
von voayager, 4

Nun, die Pferde allgemein verloren an Bedeutung und damit zusammenhängend, die der Kutschen. Auch der Güteraustausch wurde so vergrößert und auch beschleunigt. Gleichfalls wurde so die allgemeine Industrialisierung sehr begünstigt.

Antwort
von autmsen, 14

Es ist auch sehr gut, dass im Internet keine genaue Antwort steht. Denn diese Aufgabenstellung dient tatsächlich dazu, dass Du einerseits lernst, selbständig zu denken. Es handelt sich hier um eine überlebensnotwendige Fertigkeit. Diese zu erlernen kann Dir kein Mensch abnehmen. 

Und dann gehört zur Aufgabenstellung, diese Maschine an welcher Du sitzt, ihrem eigentlichen Zweck gemäß nutzen zu lernen. 

Du hast also nun wohl festgestellt, dass es zu diesem Menschen und seiner Erfindung zahlreiche Links gibt. Empfehlenswert ist, so lange die ersten zehn Links zu öffnen und den dann erscheinenden Inhalt genau zu lesen, bis Du darin geübt bist, unnütze Links von nützlichen zur Aufgabenstellung unterscheiden zu können. Das ist keine schlechte Übung. Sie wird Dir, einmal erlernt, sehr viel Lebenszeit ersparen können. 

Hast Du dann also gelesen, ist Deine nächste Aufgabe, das angesammelte Wissen in eigene Worte zu fassen. 

Erst danach kann beurteilt werden, wie weit Du in Deiner Entwicklung bist oder eben nicht. 

Ganz nebenher erschließt sich Dir hier ein Themenkomplex. der jetzt vielleicht noch neu und fremd ist, aber mal zu Deinem späteren Berufsweg führen kann. Das geht aber wirklich nur, wenn Du selbst den von mir vorgeschlagenen Weg einhältst. 

Denn Du gehst nicht für uns oder Deine Eltern zur Schule. Du gehst tatsächlich für Deine Lebenszukunft da hin. Und, wie ausgeführt, Du erlernst da nicht nur scheinbar unnützes Zeug welches Du nachplappern sollst. 

Sei Dir die Mühe wert. Je mehr Übung darin, je mehr wirst Du erleben, wie viel Spaß es machen kann, ein Thema gründlich zu recherchieren. 

Wissen ist Macht. Die einzige Macht, die Dir kein Mensch nehmen kann. 

Kommentar von Everklever ,

Und dann gehört zur Aufgabenstellung, diese Maschine an welcher Du sitzt, ihrem eigentlichen Zweck gemäß nutzen zu lernen. 

Hoffentlich glaubt der Fragesteller jetzt nicht, George Stephenson hätte den PC und das Internet erfunden.

Ansonsten: Guter Beitrag.

Kommentar von autmsen ,

Steht Das da? Oder steht da, diese Maschine an welcher Du sitzt? Sitzt der Fragesteller etwa an einer Eisenbahn? Ist denken in diesem Staat schon so eine fremde Tätigkeit, dass es zu solchen Kommentaren kommen kann?

Dann wird es tatsächlich allerhöchste Zeit, dass er denken erlernt. 

Antwort
von Steffile, 28

Du kannst dir nicht vorstellen, was die Eisenbahn veraendert hat? 

Tip: vorher liefen die Leute zu Fuss, ritten oder nutzten Pferdewagen bzw. -kutschen.

Kommentar von hnyxlove ,

ich weiss nicht wie ich auf die Frage antworten soll beziehungsweise was meine Lehrerin von mir erwartet 

Kommentar von Everklever ,

was meine Lehrerin von mir erwartet 

Eine Antwort auf die gestellten Aufgaben. Was ist daran nicht zu verstehen?

Kommentar von Everklever ,

Eisenbahn

@Steffile, wenn du schon so was Schwieriges ins Spiel bringst, bitte nur mit Begriffserklärung. Aber ich will mal nicht so sein, auch im Interesse des verzweifelten Ratsuchenden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahn

Kommentar von Steffile ,

Gute Idee, ich glaub jetzt wird der Fragesteller klarkommen.

Kommentar von Everklever ,

vorher liefen die Leute zu Fuss, ritten oder nutzten Pferdewagen bzw. -kutschen

Die Sänfte (und bei den Galliern den Schild, auf dem der Häuptling steht) hast du noch vergessen.

Kommentar von Steffile ,

Eher nicht in England... sonst haette ich noch Rikscha dazu geschrieben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community