Frage von earlybirdhigh, 89

Was hat sich DHL mit dem neuen Captcha zum Einloggen da ausgedacht, nach dem Code, "ich bin kein Roboter" und dann noch 3 Bilder anklicken, wer hat soviel Zeit?

Antwort
von DerTroll, 76

anklicken dauert doch nicht lang. Was haben nur alle für ein Problem, wenn man mal ein oder zwei Klicks mehr machen soll. Die Diskussion gab es auch schon auf gf, als das Neugestaltet wurde und sich die Leute aufgeregt haben, daß sie erst auf "Meine Beiträge" klicken mußten. Bevor sie ihre Beiträge anklicken konnten. Das ist eine Sache von einer Sekunde. Wenn selbst diese paar Klicks, die du auf der DHL-Seite machen sollst, zuviel Aufwand sind, dann überleg dir halt, das Versandunternehmen zu wechseln. Jeder muß wissen, wieviel Aufwand er bereit ist, für eine Sache aufsich zu nehmen. Dafür gibt es ja konkurrierende Unternehmen. Ich persönlich finde es ganz ok, wenn so auf einfache Weise geprüft wird, daß da ein echter Mensch sitzt. Gerade im Zeitalter von Hackeangriffen, und DDOS-Atacken ist es eine einfach und wirksame Kontrolle, ob da nicht automatisiert Tätigkeiten vorgenommen werden. Und daß die Art, wie man sich über so ein Captcha verifiziert auch öfters ändern muß, ist ja auch klar. Roboter lernen dazu. Übrigens finde ich dies besser als wenn man irgendwelche Zeichen in einem Wirwar abtippen muß, wo ich selber nicht erkenne, was für Zeichen das sein sollen und dann mehrere Versuche brauche, bis ich mal zufällig richti geraten habe, ob irgend etwas eine 8 oder 9 sein soll usw.

Kommentar von earlybirdhigh ,

Das ist sicher richtig aus Deiner Sicht. Aber es geht nicht nur um Zeit. Sehbehindert tut man sich schon mit den Buchstaben schwer. So geht es bestimmt vielen Menschen deren Alltag immer schwerer wird, weil keiner darüber nachdenkt. Bessere Alternative wäre die Captcha verbunden mit Sprache.

Kommentar von DerTroll ,

also ich bin nicht sehbehindert, aber wenn die das extra schwer machen, damit es Programme nicht rauslesen können und dann aber vor Lauter Geschnörkel man selber nicht erkennt, was es ist, nervt es einfach. Viele Seiten bieten ja auch Alternativen für Sehbehinderte an. Aber um noch einmal auf die Seite von DHL zurückzukommen. Hab mir das eben mal angeguckt. Die haben das doch gar nicht geändert. Du mußt da wie gehabt bei "Ich bin kein Roboter" nur einen Haken reinsetzen. Mehr verlangen die doch nicht.

Antwort
von LeCux, 68

Das ist besser als die unlesbar gemachten Zahlen.

Und es dient der Sicherheit vor unbefugten Zugriffen bzw. Hacks durch Skripte.

Antwort
von Fabian7060120, 15

Das sind 10-20 sekunden ich denke jeder hat soviel zeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten