Frage von MakaveliTupac, 86

Was hat Schule schwänzen für Folgen?

Ich hab einfach keine Lust morgen Biologie zu schreiben :( ich kann das nicht und möchte schwänzen es wäre das erste mal im Leben

Antwort
von Melynn, 10

Du wirst die Arbeit auf jeden Fall nachschreiben müssen, das ist dir doch klar? Und da du seit mindestens einer Woche weißt, dass du diese Arbeit schreiben wirst hättest du eigentlich genug Zeit zum lernen gehabt. Aber ich will dir keine Moralpredigt halten.

Ich an deiner Stelle würde mich fragen, ob du, wenn du morgen zuhause bleibst diese Chance wirklich nutzt und noch mal lernst, sodass es sich wirklich lohnt.

Wenn ja, es ist deine Entscheidung, aber du wirst vermutlich den ganzen Tag ein schlechtes Gewissen haben und musst außerdem deinen Eltern überzeugend Vorspielen, du seist krank.  Sofern sie dich nicht erstmal zum Arzt schleppen und du nicht des Öfteren  - insbesondere bei Arbeiten - wird vermutlich keiner einen Verdacht schöpfen. Du bleibst morgen zuhause, gehst übermorgen wieder hin, erzählst allen wie schlecht es dir ging und die Sache ist vorbei.

Solltest du zu dem Schluss kommen, dass du sowieso nicht mehr lernst, geh morgen einfach hin, schreib auf, an was du dich noch erinnerst und Kassier  eine schlechte Note. Wenn du dich im Unterricht dafür mehr beteiligst gleicht sich das wieder aus. Schieb die Arbeit nicht vor dir her, brings schnell hinter dich sonst wird es noch schlimmer.

Ich möchte dir aber ans Herz legen in die Schule zu gehen, ich weiß es ist schwer und ich kenne dein Gefühl. Letzen Endes ist es deine Entscheidung.  

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Melynn

Antwort
von Rocker73, 29

Welche Folgen das hätte? Unentschuldigte Fehlstunden, welche nicht gerade toll auf dem Zeugnis aussehen werden! Noch dazu wird einmal schwänzen oft nicht das letzte Mal gewesen sein!

Auch die Tatsache das man nicht einfach Dingen die man nicht mag aus dem Weg geht! Wirst du bei der Arbeit auch nicht können!

Also, Augen zu und durch!

LG

Antwort
von CocosParadise, 15

wäre allgemein nicht gut egal ob du lust hast oder nicht wenn deine eltern oder lehrer das merkt dann kriegst du wahrscheinlich mega stress das will ich dir nicht wünschen deswegen einfach einbissl lernen für morgen auch wenn du kein bock hast wie jeder andere der lernt hahaha:) 

kriegst den test schon hin ich wünsch dir viel glück :) 

Antwort
von alwinbaumann1, 50

Kommt drauf an in der Oberstufe braucht man dann ein Attest, aber wenn du Arbeit sagst hatte das eigentlich keine folgen. Du musst die Arbeit dann aber bald nach schreiben

Antwort
von TheFro, 38

Was bringt es dir? Musst am nächsten Tag eh nachschreiben

Antwort
von 2pacalypse2, 26

Einmal ist nicht schlimm, sollte aber nicht zur gewohnheit werden um so wenig fehlstunden wie möglich zu kriegen. Glaub mir, ich sprech von erfahrung ^^

Antwort
von Mausburg, 30

du Wirst dum weil dort wo du nicht da bist Lernst du auch nichts

und wen du es Lange und oft machst kan das Jugendamt davon Informiert werden

Antwort
von DavidMT, 19

Wenns nicht zu oft vorkommt, geh halt nicht, macht doch jeder mal ;-)

Folgen hats keine, wenns keiner bemerkt aber das ist auf jeden Fall machbar.

Antwort
von Luna1881, 9

bringt dir nichs weil du es anchschreiben musst und wenn es rauskommt gibs ne 6

Antwort
von ich313313, 32

Frag deine Eltern, ob sie dir eine Entschuldigung schreiben.
Wenn du unentschuldigt bei einer Arbeit fehlst, kann es sein, dass du eine 6 bekommst.

Antwort
von dafee01, 22

Das bringt  nichts, du wirst dann nachschreiben müssen!

Antwort
von Unbekannt010110, 17

Geh einfach morgen in die Schule und gut ist... Kein Stress mit der Schule/Polizei und du musst auch nicht zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten