Frage von sarah1004, 58

Was hat mein motorrad?

Also ich habe mir die yzfr125 gekauft (bj 2009), allerdings gebraucht. Der verkäufer hat zu mir gesagt dass tüv und kundendienst gemacht wurden vor zwei wochen, was ich auch in den unterlagen habe. Jetzt habe ich es gestartet und es lief einwandfrei. Gestern wollte ich es nocheinmal anmachen und es ging nichts. Licht geht wie gewohnt aber wenn ich es starten will regt sich rein garnichts. Tank ist halb voll und batterie habe ich heute eine neue gekauft und direkt eingebaut, an der kann es also nicht liegen. Ich habe nachgesehen ob alles richtig angeschlossen ist und war der meinung dass alles stimmt. Kann mir jetzt jemand sagen was hier defekt sein könnte bzw was ich machen kann?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 34

Anschieben.

Kommentar von sarah1004 ,

manchmal so manchmal so

Antwort
von miwe1998, 44

Vielleicht nur der starter, geht anschieben?

Kommentar von sarah1004 ,

jetzt läuft sie teilweise hab das relais raus und wieder rein ich vermute der kontakt ist wackelig beim fahren geht sie aus

Kommentar von miwe1998 ,

ist wasser reingekommen?

Kommentar von miwe1998 ,

woher kommst du? :D

Kommentar von sarah1004 ,

aus niedereschach, bei villingen-schwenningen wasser? nicht dass ich wüsste :D

Kommentar von miwe1998 ,

hmm ok :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community