Was hat Italien für Ressourcen zum Exportieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt recht gute Weine, ein paar interessante Spiritousen, Olivenöl, ganz hervorragende Schinken-und Wurstspezialitäten, einige SEHR GUTE Käsesorten, Zitrusfrüchte und erstaunlicherweise auch Reis. Nicht wenige Eisdielen in Deutschland haben "echte Italiener" als Eigenümerfamilien. Als "Modelegastheniker" bin ich NICHT darüber im Bilde, ob hier noch Schuhe und andere Kleidung aus Italien landen. Aber es gibt mit SICHERHEIT VIELE AUTOS UND MOTORRÄDER ITALIENISCHEN URSPRUNGS HIER!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Außer dem bereits Genannten auch noch diese:

  • Mode
  • Autos
  • Motorräder
  • Tourismusartikel - Die werden zwar nicht en gros ins Ausland transportiert, aber vor Ort werden sie gekauft wie blöde (und mit nach Hause = ins Ausland genommen).
  • Nahrungsmittel - Neben Pasta auch Süßigkeiten (Ferrero), Obst und Gemüse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Olivenöl

Wein

Und mehr fällt mir jetzt auch nicht ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wied viel Wein,Olivenprodukte,Schinken,Käse exportiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung