Frage von LukeSky123, 65

Was hat es zu bedeuten, wenn eine Professorin einen zuhause bei sich zum Fußballgucken einlädt?

Soll ich für einen Freund fragen. Und das ist kein Trollbeitrag!

Antwort
von loema, 43

Was soll das bedeuten?
Da werden noch andere sein.

Kommentar von LukeSky123 ,

Nein, er ist alleine.

Kommentar von loema ,

 Ich würde sexuelle Hintergedanken nicht in Betracht ziehen.
Wenn er nicht hingehen mag, kann er doch absagen.

Antwort
von Zumverzweifeln, 33

Vermutlich hat sie mehrere Leute eingeladen - Fußball gucken macht in der Gruppe hat mehr Spaß!

Kommentar von LukeSky123 ,

Nein hat sie nicht! Nur ihn

Kommentar von Zumverzweifeln ,

Wenn er Sorge hat, sie könnte ihn verführen, dann muss er doch nicht hingehen!

Kommentar von LukeSky123 ,

Ahh.. Und seine Dozentin zurückweisen?? Halte ich jetzt auch nicht für eine sonderlich gute Idee. Er mag sie wohl

Kommentar von Zumverzweifeln ,

Wenn er sie mag - wo ist denn dann das Problem? Dann kann er doch hingehen und sich überraschen lassen.

Kommentar von LukeSky123 ,

Ja.. Aber ist das nicht abnormal? Professorin fragt, ob er nach der Stunde da bleiben kann und dann, ob er Lust hätte, bei ihr Zuhause Fußball zu gucken??

Kommentar von Zumverzweifeln ,

OMG - eine Professorin ist schließlich auch (nur) eine Frau!!!!

Antwort
von LustgurkeV2, 35

Das lässt Raum für Spekulationen.:D

Daß sie nur Fussball gucken will erscheint mir ebenso möglich wie daß sie mit 'jemandems Ball spielen will.



Kommentar von LukeSky123 ,

.... :D    Tjaa... Dann würd ich mal sagen.. In dem sauren Apfel beißen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten