Frage von AnjaElly, 30

Was hat es zu bedeuten, bitte helft mir?

Mich hat letzens der Junge angeprochen, der mich seit mehreren Monaten nicht getraut hat, mich anzusprechen,er fragte mich ob ich da wohne ( wo er wohnt) ich meinte nein in einem anderem Dorf nennte es.. & er lächelte strahlend als er mich sah und schaute schnell weg als wir Blickkontakt hatten.. was es zu bedeuten ... ? er traute sich früher nicht mich anzusprechen doch dann sagte er endlich hallo.... er weiß nichts von meinen Gefühlen

wie soll ich vorgehen, soll ich geheimnisvoll sein und immer auf den boden schauen und schüchtern sein/ wirken anstatt aufdringlich un zu offen

was hättet ihr für Tipps..

wir haben gemeinsame Freunde und haben uns in seiner Wohnung gesehen

Antwort
von CocoS2020, 9

Sprechen du ihn an und rede mal öfter mit ihm... dann traut er sich vielleicht auch dich anzusprechen :)

Kommentar von AnjaElly ,

er hat mich ja angesprochen, soll ich dann das nächste mal sagen hey wie gehts

Kommentar von CocoS2020 ,

Ja zum beispiel :) dann könnt ihr auch noch über Hobbys reden.... von wegen was machst du heute? Ich geh zum xxy (z.b. fußball).... cool mag ich auch.. ich mach xxx (ballet ) ...

Antwort
von Berny96, 18

Ich würde sagen eher offen sein, ihn aber nicht drängen.

Kommentar von AnjaElly ,

was meinst du mit bedrängen, dass ich ihm sozusagen hinter her laufe wenn er mit seinen freunden ist oder ihn die ganze zeit anschaue und anlächle ? das wäre komisch stimmts und wenn seine Freunde da sind dass ich mich bisschen fern halte und ihn nicht auffällig anschaue aber normal 

Kommentar von Berny96 ,

Ihn nicht in Situationen bringen wo er sich unwohl fühlt weil er eben etwas schüchterner ist. Lieber offen zu ihn sein und aber sobald du merkst das es ihm ein wenig unwohl wird einfach sagen ok ich muss dann mal und dann lächeln abhauen oder so ähnlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten