Frage von leonie1705, 36

Was hat es mit diesen Träumen auf sich?

Ich träume schon seit mehreren Monat davon das ein ältere Mann mich verfolgt und mich versucht umzubringen. Ich habe mir anfangs nichts dabei gedacht, doch in letzter Zeit träumt mein Vater und Bruder sowas ähnliches das mich ein ältere Mann verfolgt. Ich weis nicht was dieser Traum auf sich hat und habe in letzter Zeit ziemlich Angst das es was zu bedeuten hätte. Kann das überhaupt etwas bedeuten?

Antwort
von goldenpanthers, 7

Im Traum werden Informationen verarbeitet, die du über Tag unterbewusst gesammelt hast. Dazu gehören Veränderungen in deinem Umfeld, Einfluss von Leuten, verdrängte Sorgen... Als dies wird im Schlaf "ausgemistet".

So werden dir im Traum Dinge klar, die du nicht beachtet hast. Der Tod steht nicht für den Tod an sich, sondern Veränderungen oder auch Abschiede. So kann auch der alte Mann eine Metapher sein. Verfolgen ist ja auch klar: Verfolgen dich bestimmte Sorgen, Probleme, versuchst du dich vor gewissen Dingen zu drücken?

Wenn nun also jemand versucht dich "umzubringen" soll das vllt heißen, dass du etwas an dir verändern musst. Oder jemand in deinem Umfeld versucht die dazu "zuzwingen".

Allerdings vergisst du schon 1 Minute nach dem Aufwachen wieder 70% des Geträumten, und eigentlich träumt man alle 3 Minuten etwas anderes. Du weißt also gar nicht, wie es ausgegangen ist ;)

Antwort
von Radyschen, 5

Hast du denen deinen Traum erzählt? Dann wäre es klar. Mach dir keine Sorgen, Träume bedeuten nicht immer was drin vorkommt

Antwort
von Levatc, 28

Träume beschreiben sehr oft gerade wenn sie sich wiederholen Gefühle in dir. Dabei ist es egal ob diese im Unterbewusstsein sind oder dir schon klar. Lies dir ein paar Quellen durch zum Thema: Verfolgungsträume dort findest du nützliche Denkanstöße.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten