Frage von julia8600, 20

Was hat es mit dem Mythos ''Asiaten mit deutschen Namen'' auf sich?

Ich habe festgestellt, dass es viele Menschen gibt, die sowohl Vor als auch Nachnamen haben, die deutsch sind aber die Personen hundert pro Asiaten sind

Und es gibt viele, bei denen sogar Mädchenname angegeben ist und selbst dieser ist DEUTSCH

Antwort
von knool, 11

Es kann gut sein, dass ein Elternteil deutsch ist, die Kinder aber eher nach dem asiatischen Elternteil kommen und die Eltern haben sich dann vermutlich für einen deutschen Namen entschieden.

Antwort
von ponyfliege, 8

wenn das so ist, dann sind es vermutlich deutsche.

ich habe kein problem damit, wenn jemand anders aussieht als ich, aber schmidt oder müller heisst.

wenn jemand was über sich erzählen will - okay. wenn nicht - auch okay. bis ich auf deine frage gestossen bin, hab ich niemals einen gedanken an solche überlegungen verschwendet.

Antwort
von Noidea333, 3

Vielleicht sind diese Leute ja in Deutschland geboren, auch wenn ihre Eltern aus Asien stammen.

Soll alles vorkommen auf unserer großen weiten Welt! ;-)

Antwort
von Japaneseguy, 10

Weil heute das Aussehen nichts mehr mit Nationalität und daher auch Namen zutun haben muss..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten